So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.
daniela-mod
daniela-mod,
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 27
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

Hallo, wir haben einen Captiva 2.4 LPG Bj. 2010. Dieser hat

Kundenfrage

Hallo, wir haben einen Captiva 2.4 LPG Bj. 2010. Dieser hat einen viel zu hohen Druck im Ventildeckel. Ventildeckeldichtung schon 2mal in den letzten 3 Monaten gewechselt, Rücklaufkanäle gespült und der Ventlideckel durchgeblasen (alles von der Chevi-Werkstatt). Jetzt drückt sich das Öl durch den Öleinfülldeckel. Was kann es sein? Jede Werkstatt sagt was anderes. Vielleicht das AGR-Ventil? Ab und an geht die Abgaskontrollleuchte an.
Der Wagen weisst keinen Leistungsverlust auf. Kann uns einer helfen?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Ein defektes AGR Ventil sorgt hier seltenst für einen Überdruck im Motor. Wahrscheinlicher sind hier entweder eine verstopfte Kurbelgehäuseentlüftung oder Nockenwellenentlüftung (hier bitte auch die Schläuche richtung Ansaugtrakt auf mögliche Verstopfungen prüfen). Oder es gelangt durch defekte Kolben bzw. Kolbenringe Abgas in das Kurbelgeäuse und verursacht so den Überdruck im Motor. Dies ist feststellbar mit einer sogenannten Druckverlustmessung am Motor.
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,


wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.


Mit dem Button „bewerten und bezahlen“ bestätigen Sie also nur die Freigabe, ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.

Mit dem Button „dem Experten antworten“ können Sie Ihre Nachfragen stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.


Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatorenteam

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil