So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4076
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

BMW X5 V8 Motor km-Stand 82300Fzg. Ident. Nr. WBAFB51070LU51086ruck

Kundenfrage

BMW X5 V8 Motor km-Stand 82300
Fzg. Ident. Nr. WBAFB51070LU51086
ruckelt bei Kaltstart gelbe Motorwarnung erscheint kurz
Fehlerspeicher meldet 0029CC, 0029CE, 0029CF, 0029D2, 0029D3 Verbrennungaussetzer Zylinder 2, 3, 6,7
BWM Werkstatt hat keine Diagnose.
Im Sommer war Wassereintritt über Schiebedach, der Ablauf in der A-Säule scheint verstopft zu sein. Stecker für Fehlerspeicherauslesung war feucht.
Hat jemand eine Diagnose?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder telefonisch unter

Deutschland: 0800(###) ###-####/span>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064

von Montags bis Freitags von 10:00-18:00


in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Morgen,

bisher hat sich kein Experte gemeldet

MfG

***

Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Morgen Herr Allgaier,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Das Problem kann durchaus auch mechanischer Natur sein; Wenn die Werkstatt elektrische Probleme wie defekte Steckverbindungen, Kabelbrüche sowie externe Komponenten der Zündanlage (Zündspulen) ausgeschlossen hat, ist der nächstlogische Schritt die Prüfung der mechanischen Komponenten.

Die Fehlerspeichereinträge die Verbrennungsaussetzer betreffend sagen ja "nur" aus, dass auf Zylinder X eben ein solcher festgestellt wurde. Die Ursachen dafür können vielfältig sein, Beispiele: Nockenwellenverstellung oder die Zylinderkopfdichtung ; Das kann man leider nur durch Zerlegen des Motors exakt prüfen.

Sind die Probleme denn unmittelbar nach dem Wassereinbruch aufgetreten oder erst später?

Viele Grüße!
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
z.Zt. sind die Aussentemperaturen über 10 Grad, das Problem ist einige Tage nicht aufgetreten. Hat es damit zu tun?
Werner M. Allgaier
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

das ist durchaus möglich!
Dennoch nochmals meine Rückfrage:

Sind die Probleme denn unmittelbar nach dem Wassereinbruch aufgetreten oder erst später?

Vielen Dank!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil