So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Sniper1988.
Sniper1988
Sniper1988, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 32
Erfahrung:  Abg. Ausbildung. Freie Werkstatt Diagnose aller Fabrikate. Goodyear-Dunlop, Continenta, SKF und Pierburg Schulung.
83472658
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Sniper1988 ist jetzt online.

Hallo zusammen !!! Bei meinem Boxster Baujahr 2003 funktioniert

Kundenfrage

Hallo zusammen !!! Bei meinem Boxster Baujahr 2003 funktioniert das Abendlicht (Xenon) nicht mehr ... Am Anfang ging die linke Seite nur aus, habe ausgeschaltet und wieder eingeschaltet , war alles ok !!! Jetzt funktionieren beide Seiten nicht , Fernlicht kann ich auch nicht einschalten(kein BiXenon), aber die Lichthupe funktioniert (also die Glühbirnen sind in Ordnung). Die Xenon Lampen habe ich auch neu reingemacht.Auf der linken Seite blinkt die neue Lampe ganz schwach , rechts ist aus !!! Was könnte das Problem sein ?!?
Ich würde mich auf eine schnelle Antwort sehr freuen !!!
Mit freundlichem Gruß, ***** *****
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder telefonisch unter

Deutschland: 0800(###) ###-####/span>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064

von Montags bis Freitags von 10:00-18:00


in Verbindung zu setzen.



Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Sniper1988 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Kunde
Vielen Dank ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.
zunächst sollten Sie einmal die neuen Xenon Brenner untereinander tauschen also von rechts nach links und anders herum. Um ein Problem mit den neuen Xenon Brenner auszuschließen. Denn diese sind sehr empfindlich. Sollte das Problem bei beiden Xenon Brenner weiter bestehen so sollten Sie die Vorschaltgeräte prüfen.
Überprüfen Sie ob Sie vielleicht bei der Montage einen Stecker versehentlich gelöst haben. Sollte das nicht der Fall sein überprüfen Sie die Stecker auf Oxidation. Dieses ist ein häufiger Grund für Elektrische Problemen an Fahrzeugen. Sollten die Stecker keine Oxidation aufzeigen, müsste man die Vorschaltgeräte messtechnisch überprüfen.
Es könnte ein defekt der Vorschaltgeräte, der Litronic-Steuergeräte oder des Relais für die Xenonscheinwerfer in Frage kommen.
Ich muss Sie noch drauf hinweisen das bei allen Arbeiten an der Xenonanlage der Lichtschalter unbedingt auf Null stehen muss. Denn ansonsten besteht dort Lebensgefahr durch die Hochspannung von 20000V.
Experte:  Sniper1988 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,
Ich hoffe ich hoffe ich konnte Ihre Frage mit meiner Antwort beantworten. Sollten Sie noch weiterer Rückfragen haben stehe ich Ihnen sehr gerne zuverfügung. Sollten Ihre Fragen jedoch beantwortet sein, so möchte ich Sie bitten eine Bewertung für mich abzugeben.
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr JustAnswer Experte
Experte:  Sniper1988 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,
Ich hoffen ihnen mit meiner Antwort weitergeholfen zu haben. Bitte geben Sie, wenn keine weiteren Fragen mehr bestehen, eine positive Bewertung ab da durch diese auch die Bezahlung für meine Beratung erfolgt.
Mit freundlichen Grüßen
Sniper1988
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Sie Ihre o.a. Frage nun beantwortet erhalten haben.

Bei weiteren Fragen an unseren Experten nutzen Sie bitte den Button "dem Experten antworten", andernfalls geben Sie bitte Ihre Bewertung ab. Vielen Dank.

Gern können Sie sich mit uns in Verbindung setzen unter "[email protected]" oder "Tel.: 0800(###) ###-####quot; Montag bis Freitag von 10:00-18:00. Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Sniper1988 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

ich möchte Sie bitten, wenn Sie mit meiner Antwort zufrieden waren und es keine Rückfragen mehr gibt die Antwort zu bewerten. Denn über die Bewertung erhalte ich die Bezahlung für meine abgegebene Antwort.

Sollten noch weitere Rückfragen bestehen, stehe ich Ihnen natürlich gerne zu Verfügung.

Vielen Dank ***** *****

Mit freundlichen Grüßen

Sniper1988

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil