So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Schraubendreher.
Schraubendreher
Schraubendreher, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2226
Erfahrung:  abg. Ausbildung. Freie Werkstatt. Typen offen. Diganose aller Fabrikate, besonders BMW
61492095
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Schraubendreher ist jetzt online.

Hallo, habe ein Problem : Grand Cherokee 2,7L Diesel Bj.2003 Nach

Kundenfrage

Hallo, habe ein Problem : Grand Cherokee 2,7L Diesel Bj.2003
Nach Batterie wechsel macht der Anlasser nur noch (klak klak klak).
Anlasser überprüft, war defekt , neuen Anlasser eingebaut gleches Problemm
Bin mit meinem Latain zu Ende.
Hilfe !
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Schraubendreher hat geantwortet vor 2 Jahren.
Schraubendreher :

Guten Tag,


Schraubendreher :

vielen Dank ***** ***** sich für Justanswer entschieden haben.

Schraubendreher :

Der Fehler ist in diesem Fall im Bereich der Stromversorgung zufinden.

Bitte prüfen Sie zunächst die Anschlüsse am Anlasser und die Verschraubungen. Hier können schon leichte Oxidationen den Fehler verursachen.

Schraubendreher :

Des weiteren muss auch bei einer neuen Batterie geprüft werden, ob diese nach den vielen Startversuchen entladen ist.


Schraubendreher :

Bitte geben Sie mir nach diesen Prüfungen eine kurze Rückmeldung.

JACUSTOMER-46ssjz75- :

Habe bereits sämtliche Anschlüsse überprüft , gereinigt, festgezogen.

Schraubendreher :

Haben Sie die Möglichkeit, die Stromversorgung des Anlassers mit einem Multimeter zuprüfen?

Schraubendreher :

Wurde die Batteriespannung nach den Startversuchen geprüft?

JACUSTOMER-46ssjz75- :

Batteriespannung über 12,5 V,konstant geladen,Anlasser im eingebauten Zustand gebrückt (Ohne Magnetschalter),i.o. Anlasser dreht ohne Ausrücken

Schraubendreher :

Danke für die Information.

Ich gehe davon aus, dass das geschaltete Plus vom Zündanlassschalter den Fehler verursacht. So müsst das Signal zum Anlasser geprüft werden.

Des weiteren sollte das Starter Relais im Relaisträger Motorraum geprüft und messtechnisch geprüft werden.

Experte:  Schraubendreher hat geantwortet vor 2 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Wir haben das Relais überprüfft, das heist Relais ausgebaut und im Relaisträger die Kl.30 und Kl.87 überbrückt ,ergebnis Anlasser funktioniert , Motor dreht auch.Neues Relais geholt , eingebaut passiert nichts mehr auser Spannungsabfall , alle kontrolleuchten gehen aus beim Startvorgang, troz neue Batterie,

Zündschloß ???

Experte:  Schraubendreher hat geantwortet vor 2 Jahren.
Danke für die Rückmeldung.
Dann haben wir ja einen Ansatz.
Bevor nun das Zündschloss erneuert wird, sollten Sie noch den Kabelstrang vom Relais zum Anlasser prüfen.

Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Werde ich morgen machen , dann werde ich mich nochmal melden

Experte:  Schraubendreher hat geantwortet vor 2 Jahren.
Super, dann warte ich auf Ihre Rückmeldung.

Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo , Komme nicht weiter

Bitte um Rückruf

Experte:  Schraubendreher hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

haben Sie den Kabelstrang geprüft?

Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Ja, Alles OK , Im Relaissteckplatz alle versorguns ströme funktionieren wie es seijen sollten. deshalb villeicht Telefonisch

Danke

Experte:  Schraubendreher hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ja, ich schaue nochmal nach Informationen.
Da ich aktuell keine Informationen habe, gebe ich die Anfrage auch an meine Kollegen weiter.
Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil