So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.
daniela-mod
daniela-mod,
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 29
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

hallo,habe folgendes Problem mit meinem Jaguar x Type 2,2d.Keine

Kundenfrage

hallo,habe folgendes Problem mit meinem Jaguar x Type 2,2d.Keine Leistung,Fehlercode P0070 und P132A.Mechanik vom Turbo einwandfrei,tippe auf die Turboregelung Aber was ist mit P0070 vieleicht Luftmassenmesser? Läuft auch im Leerlauf nicht schön.Vieleicht könnt ihr helfen.MFG Bernd M.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Der Fehler P0070 beschreibt ein Problem mit dem Außentemperaturfühler, dieser hat nichts mit dem Luftmassenmesser oder der Motorregelung zu tun. Er dient lediglich der Anzeige der Außentemperatur im Innenraum. Diese Fehler treten sporadisch auf sind aber so lange wie die Außentemperaturanzeige funktioniert ohne Belang.

Interessanter ist hier der Fehlercode P132A, dieser weist wie Sie vermutet haben auf einen Fehler in der LAdrdruckregelung hin. Und zwar auf ein elektrisches Problem mit dem Ladedruckregelventil. Diese gehen gern kaputt, kosten aber nicht die Welt (im Internet um die 50-80 Euro) regelt dieses nict mehr kommt kein oder nicht mehr genügend Unterdruck zum Turbolader und der Ladedruck kann nicht mehr hoch genug gefahren bzw. nicht mehr richtig abgelassen werden.

Das Ventil sollte zunächst getauscht werden. Am einfachsten finden Sie es wenn Sie dem Unterdruckschluch des Turboladers folgen. Danach sollte man sehen, ob der Leerlauf des Motors sich gebessert hat, da die Wahrscheilichkeit eines Zusammenhangs groß ist.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

hallo, Dankeschön dem guten Tip.Ich habe bei meinem Modell die Elektronische regelung auf dem Turbolader,der hat glaube ich dann gar keinen Unterdruckschlauch ist das richtig?

Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Antwort.

Wenn Ihr Turbolader elektrisch Verstellt wird, so hat dieser statt der Unterdruckdose einen elektrischen Stellmotor und somit keine Unterdruckschläuche am Turbolader.
Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ich hoffen ihnen mit meiner Antwort weitergeholfen zu haben. Bitte geben Sie, wenn keine weiteren Fragen mehr bestehen, eine positive Bewertung ab da durch diese auch die Bezahlung für meine Beratung erfolgt.
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Sie Ihre o.a. Frage nun beantwortet erhalten haben.

Bei weiteren Fragen an unseren Experten nutzen Sie bitte den Button "dem Experten antworten", andernfalls geben Sie bitte Ihre Bewertung ab. Vielen Dank.

Gern können Sie sich mit uns in Verbindung setzen unter "[email protected]" oder "Tel.: 0800(###) ###-####quot; Montag bis Freitag von 10:00-18:00. Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil