So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.
daniela-mod
daniela-mod,
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 33
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

Hallo ich habe einen Dacia Sandero und möchte den Gebläsemotor

Kundenfrage

Hallo ich habe einen Dacia Sandero und möchte den Gebläsemotor tauschen von der Heizung. Muss dafür das Armaturenbrett raus.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder telefonisch unter

Deutschland: 0800(###) ###-####/span>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064

von Montags bis Freitags von 10:00-18:00


in Verbindung zu setzen.



Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  renault2007 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Justanswer Nutzer,

bitte teilen Sie mir das Baujahr Ihres Fahrzeuges mit.

Macht der Lüftermotor Geräusche oder funktioniert er nicht mehr.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Bj ist der 16.04.2009, Der Lüfter macht starke Geräusche und dreht nur langsam.

Experte:  renault2007 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

um an den Lüftermotor zu kommen muss das Armaturenbrett raus.

Hier die einzelnen Schritte :

Die Batterie abklemmen
Ausbauen bzw. entfernen:
die Verkleidungen des Frontscheibenrahmens
den Frontairbag Fahrerseite
das Lenkrad
die Baugruppe der Bedieneinheiten unter dem Lenkrad
den Transponderring (siehe Transponderring: Ausbau - Einbau)
die Instrumententafel
die Mittelkonsole
die Armaturenbrett-Mittelkonsole (siehe 57A, Anbauteile innen, Baugruppe Armaturenbrett: Explosionszeichnung).
Abziehen:
den Stecker des Warnblinkschalters
den Stecker des Türschlossschalters.
Ausbauen bzw. entfernen
das Radio
die mittlere obere Verkleidung
die mittlere Verkleidung.
Die Schrauben der Bedieneinheit entfernen.
Die Bedieneinheit ausrasten.
Die Zugangsklappe des Sicherungskastens innen ausbauen.
Den Einstellknopf ausrasten
Ausbauen bzw. entfernen:
den Diagnoseanschluss
die Schalterplatine am Armaturenbrett
Die Stecker der Schalterplatine am Armaturenbrett trennen.

2. Ausbau

Ausbauen bzw. entfernen:
die Schraubendes Armaturenbretts
das Armaturenbrett (diese Arbeit zu zweit durchführen).

Danach ist der Gebläsemotor sichtbar.

Das Ausbauen erfordert einige Fachkenntnisse, besonder das Abbauen des Lenkrades bzw. des Airbags ist nicht sehr einfach.Selbst bei den Profis kommt es manchmal zu beschädigungen am Airbag bzw. des Lenkrades.

Ich empfehle Ihnen daher, diese Arbeit evtl. beim Renaulthändler durchführen zu lassen, wenn sie sich nicht ganz sicher sind.

Mit freundlichen Grüßen
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Sie Ihre o.a. Frage nun beantwortet erhalten haben.

Bei weiteren Fragen an unseren Experten nutzen Sie bitte den Button "dem Experten antworten", andernfalls geben Sie bitte Ihre Bewertung ab. Vielen Dank.

Gern können Sie sich mit uns in Verbindung setzen unter "[email protected]" oder "Tel.: 0800(###) ###-####quot; Montag bis Freitag von 10:00-18:00. Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team