So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 3357
Erfahrung:  Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
experteer ist jetzt online.

Hallo, ich habe gerade den neuen Dacia Lodgy seit ein paar

Kundenfrage

Hallo, ich habe gerade den neuen Dacia Lodgy seit ein paar Tagen. Und ich sehe da ein kleines Problem namens Luftdrucksensor! Vor einer Woche wußte ich noch gar nicht das es da sogar eine neue Regelung dazu gibt und ehrlich mein damaliger Verkäufer auch nicht, der sagte mir noch ja nicht bei meinem. Und die erste Antwort von der Dacia Werkstatt lautet nur kurz und knapp mit einem für mich nicht übersichtlichen Angebot von 350,0 € fürs nachrüsten. Das kann doch eigentlich nicht sein oder? Was gibt es den wirklich für Möglichkeiten, denn da scheint nocht nicht jeder alle Infos zur Technik zu haben.
Für eine Info bedanke ***** ***** schon jetzt!
K. Böhme
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Die Geschichte mit den Reifendrucksensoren ist wirklich für die Werkstätten sehr verwirrend, selbst Reifendienste tun sich noch schwer welche Fahrzeuge mit dem System und vor allem mit welchen Sensoren diese ausgestattet sind.

Wenn Ihr Fahrzeug mit einer Reifendrucküberwachung ausgestattet ist müssen Sie wohl oder übel welche nachrüsten, da das neue Gesetz hier keinerlei Lücken für eine Deaktivierung lässt, da das fahrzeug sonst die Betriebserlabnis verliert.

Zu den 350 Euro ist zu sagen, das dies ein normales angebot ist, da ein Sensor ca. 70-80 Euro kostet und die Reifen hierfür komplett von der Felge abgezogen und gewuchtet werden müssen. Sie haben danach allerdings laut Hersteller für 160.000km bzw. 10 Jahre (so die offizielle Angabe) Ruhe vor dem Thema.
Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

bitte bedenken Sie das ich meine Zeit und mein Wissen in Ihr Anliegen investiere.

Bitte seien Sie fair und bewerten Sie meine Antwort wenn Sie keine Fragen mehr haben.
Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

bitte bedenken Sie das ich meine Zeit und mein Wissen in Ihr Anliegen investiere.

Bitte seien Sie fair und bewerten Sie meine Antwort wenn Sie keine Fragen mehr haben.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil