So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 3659
Erfahrung:  Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
experteer ist jetzt online.

Guten Morgen !! Ich hatte eine 60000 km Inspektion bei meinem

Kundenfrage

Guten Morgen !! Ich hatte eine 60000 km Inspektion bei meinem VW-Händler Senger in Neustadt /Ostholstein machen lassen ! Dabei fiel dem KFZ.Meister auf , daß meine Bremsbeläge klappern ( er machte eine Probefahrt , weil ich auch Winterreifen bekam) Beim Bremsen verschwanden die Geräusche !Mir wurde gesagt , daß das alles vom Fahren auf einer schlechten Straße kam und ich im Frühjahr die Bremsbeläge wechseln lassen soll ! Das Auto ist 2 Jahre alt ! Vielen Dank ***** ***** Antwort ! Mit freundlichen Grüssen !
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  experteer hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Ich vermute der Meister meinte, das es einen Rostasatz auf der Bremsscheibe gab, welchen er weggebremst hat. Des kommt Witterungsbedingt immer mal wieder vor, so lange wie die Bremsbelagdicke jedoch noch über 3mm ist und die Scheiben nicht zu viele Riefen haben und das Tagbild der Scheibe (die komplette Anlagefläche des Bremsklotzes) schön blank ist, benötigen Sie keine neuen Bremsen.
experteer und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Der Meister hatte gesagt , daß die Bremsbeläge manchmal klappern , wenn nicht gebremst wird!! Wie kann man sich das vorstellen ?Undecided

Experte:  experteer hat geantwortet vor 3 Jahren.
Also wie ein richtges klappern kann man sich das nicht vorstellen, es ist eher ein Schleifen bzw. rubbeln der Bremsklötze bedingt durch den Rostansatz auf der Bremsscheibe, welcher erst einmal weggebremst werden muss. Dies höhrt man aber mitunter nur wenn man darauf achtet.