So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an renault2007.
renault2007
renault2007, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 118
Erfahrung:  KFZ Service und Diagnosetechniker
54374669
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
renault2007 ist jetzt online.

Mein Renault Laguna 2 Automatik

Kundenfrage

Mein Renault Laguna 2 Automatik geht des öfteren in den Notlauf. Habe schon paar mal den Fehler auslesen lassen und immer der gleiche Fehlercode: DF049 Druckregulierung 1.DEF Habe schon zweimal den schaltschieberkasten wechseln lassen und einmal die Modulationventile mit update. Aber leider kein Erfolg. Können sie mir irgendwie weiterhelfen? Oder wissen Sie vielleicht was die Ursache sein kann? Mfg ***

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder

Tel.: 0800(###) ###-####span>
Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.



Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Erneut posten: Noch keine Antwort.
Experte:  renault2007 hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo,

der Fehler DF049 erscheint ja, wenn der Soll und Ist Öldruck nicht überein stimmen.

In der Regel ist es mit dem Austausch des Modulationsventiles und einer Programmierung des Automatik Steuergerätes getan.

Wurde den schon einmal der Öldruckgeber erneuert bzw. die Verkabelung vom Geber zum Steuergerät Durchgemessen?

Dies könnte ja auch die Ursache sein !

Mit freundlichen Grüßen

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo.

Ich hab jetzt auch nochmal vor die modulationsventile wechseln zu lassen.

Aber welchen oeldruckgeber meinen sie und wo sitzt der?

Lg

Experte:  renault2007 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

der Öldruckgeber misst den Systemöldruck des Getriebeölkreislaufes.

Der Geber sitzt unten am Getriebe und sieht so aus :

http://www.ebay.de/itm/VALEO-255500-Sensor-Oldruck-RENAULT-PEUGEOT-CITROEN-CLIO-II-BB0-1-2-CB0-1-2-/181162389333

Der Geber ist gut zugänglich.

Mit freundlichen Grüßen
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo.

Dieser Geber wurde bei mir auch schon einmal gewechselt und danach wieder zurück gebaut, weil es daran auch nicht gelegen hat.

Kann man den SOLL und IST Öldruck noch irgendwie einstellen, oder sorgen dafür nur die Modulationventile und Sensoren?

LG

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil