So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4076
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

V50 2,0 D, seit einiger Zeit etwas unrund

Kundenfrage

V50 2,0 D, 9 Jahre alt, 90.000 km

O.g. Auto läuft seit einiger Zeit etwas "unrund" im Standgas (etwas weniger wenn ich die Klimaanlage ausschalte)

und irgendwie leicht gedrosselt (stört mich eher) beim gasgeben/fahren... wird dabei immer wieder leicht langsamer und dann wieder leicht schneller (schwer zu beschreiben...) irgendwie in einer Dauerschleife bis man das Gas wegnimmt. Als wenn man leicht mehr Gas gibt und dann wieder sanft weggeht.

Der Händler sagt ist das Massenschwungrad (das aber bei 90.000 km???). Vor einiger Zeit ging nur noch Notlauf, Dieselfilter war verstopft/zu (trotz jährlicher Inspektion). Wurde bei einer Wartung - so der Händler -  "vergessen" oder hatten eine falsche "Inspektion" durchgeführt (ggf. dabei anderes vergessen).

Mir wird empfohlen ein neues Auto zu kaufen (Volvo!), will aber noch eine Weile fahren. Sie sagen es muss das Massenschwungrad (3.500 €) dann am Besten zusammen mit der Kupplung ausgetauscht werden. Und dann kommt noch der Zahnriemen (10 Jahre) - lt. Händler lohnt die Investition nicht mehr. Irgendwie komisch.

Frage:

- was könnte die Ursache sein?

- was kann ich ggf.  ohne Händler selber versuchen?

- was sollte der Händler probieren?

- wie ist die Einschätzung in Bezug auf anstehende Reparaturen?

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Mirko-cssm hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.: 0800 1899302
Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team