So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 3341
Erfahrung:  Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
experteer ist jetzt online.

guten tag. ich fahre einen golf plus, 1.6 Baujahr 2005. Das

Kundenfrage

guten tag.
ich fahre einen golf plus, 1.6 Baujahr 2005.
Das Fahrzeug hat jetzt knapp 160.000 km gelaufen.
Seit dem Kilometerstand von ca. 110.000 km leuchtet in unregelmäßigen (aber zunehmend kürzer werdenden) Abständen die Motorkontrolleuchte.
Katalysator und Lambdasonde wurden bereits ausgetauscht. Aber die Motorkontrolleuchte leuchtet trotzdem immer wieder.
Haben Sie eine Ahnung was die Ursache ist?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  experteer hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller, vielen dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Kennen Sie eventuell die ausgelesenen Fehlercodes?

Mit freundlichem Gruß

Experteer





Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Der Fehlercode beim Auslesen: P0420

weitere Informationen:

Mein Werkstattmeister meinte, der Motor habe gelegentlich Zündaussetzer.

Definitiv ausschließen können wir, dass der Katalysator oder Lambdasonde kaputt sind.

Was mir noch aufgefallen ist:

Häufig fängt die Motorkontrolleuchte an zu leuchten nach ca. 20 Minuten Fahrt bei einer Geschwindigkeit von ca. 120 km/h.

Nachdem die Motorkontrolleuchte angeht, kühlt die Klimaanlage verstärkt für ca. 5 Minuten.

Experte:  experteer hat geantwortet vor 3 Jahren.
Vielen dank für Ihre Antwort.

Der Fehlercode P0420 bedeutet "Katalysator 1 Wirkungsgrad unter Schwellenwert"

Normalerweise bedeutet dies das der Katalysator das Abgas nicht mehr genügend umwandelt und es hier zu einer Schwingung im Signal der Nachkat Sonde kommt.

Wurden alle Lambdasonden ausgetauscht? Oder nur Vorkat?

Da der Katalysator bereits erneuert wurde ist hier ein defekt definitiv auszuschließen.

Wurde jedoch nur die Vorkat Sonde erneuert, so muss die Nachkat Sonde ebenfalls erneuert werden.

Wurde das alles bereits erledigt soltle die Werkstatt die Leitungen von der Lambdasonde zum Motorsteuergerät durchohmen.

Zündaussetzer kann man heir ausschließen, da diese erstens vom Motorsteuergerät erkannt werden würden und zweitens wenn dann ein Fehler imSpeicher sein sollte der ungefähr so lautet "Lambdasonde 1 Bank 1 gemisch zu Fett".

Das die Lampe bei immer den gleichen Betriebsbedngungen an geht zeigt, das es Temperaturabhängig ist, denn bei gleichbleibender fahrt mit 120 wird der Katalysator und die Sonden schön warm.

Das die Klimaanlage besser Kühlt liegt daran, das normalerweise die Abgasregelung dem komfort einen gewissen Vorrang hat, ist die Leuchte an wird das Abgas nicht mehr groartig nachbehandelt, daher die bessere Leistung der Klimaanlage.

















Experte:  experteer hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

bitte bedenken Sie das ich meine Zeit und mein Wissen in Ihr Anliegen investiere.

Bitte seien Sie fair und bewerten Sie meine Antwort wenn Sie keine Fragen mehr haben.

Mit freundlichem Gruß





Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil