So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4076
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Hallo,ich habe große Probleme mit meinem CX5, Automatik,

Kundenfrage

Hallo, ich habe große Probleme mit meinem CX5, Automatik, Diesel, 2,3 L Maschine. (Erstzulassung 04/2013) Vor etwa einem halben Jahr gingen auf der Autobahn sämtliche Kontroll und Warnleuchten an. (U.a. Luftdruck, Motor, etc.), der Wagen reagierte nicht mehr auf das Gas und es tat Schläge als ob der Motor jeden Moment explodieren würde. Nur mit Mühe konnte ich abbremsen und auf einen Parkplatz fahren. Der Wagen wurde daraufhin zum nächsten Mazda Händler nach Gera gebracht wo man ein neues Steuergerät einbaute. Ich hatte relativ lange Ruhe, vor etwa einem Monat ging plötzlich öfters mal während der Fahrt eine rote Motorwarnung an mit dem Hinweis das der Öldruck nicht stimmen würde. Ich bin zu Mazda Augsburg gefahren, da konnte man mir aber nicht helfen. Öl passte alles, Fehlermeldung war zwar im Speicher aber nicht nachvollziehbar. Seit zwei Wochen, wenn ich den Wagen morgens starte läuft der Motor extrem unruhig. Habe ich ihn wieder in die Werkstatt gebracht und über Nacht dort gelassen, auch um die große Durchsicht machen zu lassen. Der Fehler war wieder einmal nicht nachvollziehbar. Vorgestern war ich in Thüringen auf einer Landstraße unterwegs als ich wieder das Problem hatte das der Motor völlig aus heiterem Himmel total ausrastete, die Warnleuchten wieder angingen und ich nur mit Mühe rechts ranfahren konnte. Habe den Motor abgestellt, eine Minute gewartet und wieder gestartet und er ging wieder. Bin ich zu Mazda nach Arnstadt gefahren wo man wieder einmal den Fehler nicht nachvollziehen konnte. Man hat mir ein neues Software Update aufgespielt und gemeint der Fehler sei behoben dadurch. Habe das Auto vorhin angelassen und wieder ruckelt der Motor extrem...morgen muss ich nach Augsburg fahren und mir graut es in diesen Wagen einzusteigen. Ich bin masslos enttäuscht von Mazda. Ich fahre seit 25 Jahren Uto, aber so etwas ist mir noch nie passiert. Ich weiß auch gar nicht was ich jetzt noch tun soll. Viele Grüße Tom Naumann

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder

Tel.: 0800(NNN) NNN-NNNN Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.


Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil