So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4076
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Hallo, mein Fahrzezg ist ein Passat 3BG, 1,9 TDi, Bj.05, 130

Kundenfrage

Hallo, mein Fahrzezg ist ein Passat 3BG, 1,9 TDi, Bj.05, 130 PS, ca 160Tkm. Folgendes Problem: Fehlercode 17911, Belastungssignal Generatorklemme DF - Signal fehlerhaft. Mögliche Ursachen: Generator def., Regler def., Leitungsunterbr.. Der Fehler äußert sich dadurch daß nach 10 min die ESP- Leuchte brennt, also gelbes Dreieck im Kreis. Wenn d. Zündung an ist leuchtet d. Ladekontrollampe ganz normal. Die blauen Kabel an d. Lima hab ich auch gefunden, aber d. Steckverbindung vor dem Getriebe, unter dem Anlasser nicht. D. Anlasser ist gut sichtbar, auch d. Stecker mit roten Kabel daran, aber sonst sehe ich am 3BG da nichts. Das will ich aber als Erstes prüfen. Die Werkstatt wollte gleich d. Lima wechseln. Das ist aber gleich die teuerste Variante. Vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen besagte Steckverbindung vor dem Getriebe zu finden. Geholfen oder nicht, vielen Dank für die Mühe. XXX (Persönliche Daten von Moderation entfernt)

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder

Tel.: 0800(NNN) NNN-NNNNspan>
Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.



Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team