So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 3295
Erfahrung:  Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
experteer ist jetzt online.

Hallo ! Besitze einen 3 1/2 Jahre alten Skoda Fabia Combi.

Kundenfrage

Hallo !

Besitze einen 3 1/2 Jahre alten Skoda Fabia Combi. Nach 80Tausend Km lief er plötzlich auf einem Topf. Bin durch den ADAC zur nächsten Werkstatt gebracht worden. Dort sagte man mir, dass die Steuerkette defekt sei und es mind. 800 Euro kosten würde dies zu reparieren. Zuerst machte es den Eindruck als ob der Fall in 2 Std. erledigt sei. Die Elektronik aber meldete dem Mechantroniker immer wieder eine Fehlermeldung zurück, worauf er jetzt annimmt, dass etwas mit der Steuerkette ist.
Ich hörte im Gespräch etwas von Kulanz. Wie kann ich einen Kulanzantrag stellen und macht es überhaupt Sinn ?

Mit freundlichen Grüßen
Herbert Volmer
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  experteer hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Den Kulanzantrag stellt der Serviceberater Ihres Skoda Autohauses für Sie. Sie müssen ihn lediglich danach fragen, dieser kann dann die Daten Ihres Fahrzeuges in ein System eingeben und bekommt sofort den Bescheid von Skoda was und wieviel übernommen wird.

Es können durchaus 75-100% der Arbeit und mindestens 50% der Teile übernommen werden da Ihr Fahrzeug noch nicht sehr alt und die Steuerkettenproblematik bei der VAG längst bekannt ist.

Experte:  experteer hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

bestehen noch weitere Fragen?

Bitte Kontaktieren Sie mich wenn noch Erklärungsbedarf besteht.

Wenn Ihnen meine Antwort weiter geholfen hat und keine Fragen mehr bestehen würde ich mich über eine positive Bewertung freuen, durch diese leiten Sie ebenfalls die Bezahlung für meine Beratung ein..

Mit freundlichem Gruß

Experteer

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil