So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4076
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Hallo zusammen, ich hab mir einen Volvo V70R AWD Bj.11-1999

Kundenfrage

Hallo zusammen, ich hab mir einen Volvo V70R AWD Bj.11-1999 mit 265PS, km-Stand 230000, HSN:9101 TSN 811 gekauft. Problem: bei Vollgas stottert der Motor bei einer Drehzahl zwischen 4600 und 5800, Beginn der Aussetzer spätestens bei 5400, hat man die Möglichkeit auf dem "Gas" auf der Autobahn zu bleiben hört die "stotterei" nach etwa 30sec. auf. Geht man mit der Geschwindigkeit etwas runter, dann wieder volle Beschleunigung u. das gleiche Problem ist aktuell. Bei der Fehlerauslesung ist nichts gespeichert. Die Volvo Garge hat schon fünf neue Zündspulen, Zündkerzen, VVt-Ventil, VVT-Rad, Luftmengenmesser, Sensor Nockenwelle, Sensor Kühlmitteltemperatur, Drucksensor Kraftstoff ohne Erfolg gewechselt. Es wurde eine grosse Inspektion durchgeführt mit Zahnriemen-Wasserpumpe-Rollen-wechsel wie die Lichtmaschine etc. Die Einstellwerte vom Motor, Ist-Soll-Werte wurden überprüft und für gut beurteilt. Gleichfalls wurden die Kabel, Steckverbindungen wie Massekabelanschlüsse überprüft. Hat von Euch jemand eine gute Idee? Besten Dank für Eure Mühe, Gruß Jürgen vom Dreiländereck Die Werkstattkosten überschreiten nun bei weitem den Kaufpreis....

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder

Tel.: 0800(NNN) NNN-NNNNspan>
Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.



Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo zusammen,


wir haben heute das Problem nun selbst gelöst!


Update der Software auf den "Computern" durchgeführt und das Problem ist behoben.


Anscheinend hatte der Vorbesitzer ohne Information ein "leistungssteigerndes" update ohne Erfolg ausgeführt.


Besten Dank & alles Gute wünscht Jürgen


 

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Meine Frage kann geschlossen werden!


Zu lange keine Antwort erhalten u. wie aus meiner Antwort vorher ersichtlich haben wir das Problem zwischenzeitlich selbst gelöst!


MfG Jürgen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil