So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mustermann.
Mustermann
Mustermann, Diagnosetechniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1427
Erfahrung:  Diagnosetechniker mit Schwerpunkt in Diagnose aller Systeme
37181644
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Mustermann ist jetzt online.

zeitweiser leistungsverlust ab 2.500 Umdrehungen, Saugrohr

Kundenfrage

zeitweiser leistungsverlust ab 2.500 Umdrehungen, Saugrohr druck abfall. Nach 10 bis 20 km fahrt ist alles wieder in bester odrnung und er zieht wieder wie gewohnt. was kann das sein??

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

info@justanswer.de

oder

Tel.: 0800(NNN) NNN-NNNN/span>

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo und vielen dank für Ihre Anfrage.

Wurde der Fehlerspeicher ausgelesen? Dies sollte bei einem solchen Problem immer zuerst getan werden. Zeitweiliger Leistungsverlust bei einem Diesel könnte mit einem Problem der Turboladersteuerung zusammenhängen.
Aber um die Vermutungen zu untermauern sollte eine Probefahrt mit angeschlossenem Diagnosegerät durchgeführt werden.
Dann kann man genau sehen ob es der Ladedruck oder der Kraftstoffdruck ist welcher die Probleme verursacht.

Grüße
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Haben Sie Rückfragen? Scheuen Sie sich nicht mir diese mitzuteilen.
Falls keine weiteren Fragen aufkommen bitte ich Sie eine Bewertung abzugeben.

Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

es wurde alles gemacht, die fahrt mit dem gerät wurde auch schon durchgeführt. der Kraftstoffdruck im Saugrohr geht sehr weit runter von über achthundert auf hundert und ein paar und der Luftdruck. wobei der ladedruck bleibt stabil. nach kurzer zeit ist wieder alles gut, nach ca.100 bis 150km kommt es wieder und so bis zu acht mal auf vollen tank.

 

Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Der Saugrohrdruck steigt an wenn die Drosselklappe geöffnet ist und fällt ab wenn die Drosselklappe sich schließt.
Wenn das Auto also eine Abstellklappe, Drosselklappe oder Lufteinlassklappe hat ( ist beim Diesel nicht alles das Selbe ) dann könnte dort der Fehler liegen. Wenn diese Klappe blockiert bekommt der Motor keine Luft. Bekommt der Motor keine Luft hat er auch keine Leistung.
Wenn alle Werte, ausser dem Saugrohrdruck, in Ordnung sind bleibt nur ein Fehler in dieser Richtung. Alternativ könnte ich mir nur ein Problem mit dem Abgasstrang vorstellen, dann wäre der Fehler jedoch eher konstant.

Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

es nennt sich beipassklappe und wurde auch schon getauscht. ich stehe mit dem Auto auf dem schlauch


 


 

Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Wenn das alles bereits geprüft wurde kann es letztlich nur ein Softwareproblem sein. Oder es wurde etwas nichtig gemacht. Da es jedoch scheinbar mehere Fälle gibt bleibt eigentlich nur ein Softwareproblem. vielleicht sollten Sie die Ford-Kundenhotline anrufen und die Herren dort fragen wie es denn nun weitergehen soll, nachdem deren Werkstätten den Fehler nicht beheben können.

Grüße

widlock
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

wo finde ich diese nummer, aber von volvo


 

Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ford Kundenhotline:
Tel.: 0221 9999 2 999
FAX.: 0221 903 2869

Hier finden Sie alle Informationen zur Volvo Kundenbetreuung:

Customer Care Center

 

Tel.:

+49 (0221) 9393 393
Fax: +49 (0221) 9393 236

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil