So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4076
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Hallo an alle,fahre seit ca. 1 1/2 Jahren einen Skoda

Kundenfrage

Hallo an alle, fahre seit ca. 1 1/2 Jahren einen Skoda Oktavia Kombi, 1,2 TSI mit Schiebedach. Schon im ersten Winter stellte ich fest, daß die Frontscheibe links innen voller Wassertropfen ist. Bei jedem Fahrtantritt nach nassen Tagen muss ich erst einmal wischen. Mittlerweile habe ich auch einen Wassereintritt an der hinteren linken Seitenscheibe, so das Wasser auf die Hutablage tropft. Linke Seite des Fzg's. deshalb, weil der Wagen schräg am Hang steht, linke Seite ist der tiefste Punkt. Auch das 3. Bremslicht oben ist voller Wassertropfen. War letzte Woche deswegen in meiner Werkstatt, dort hörte ich nur, Wasserschaden ist von der Anschlussgarantie nicht abgedeckt. Alles, was wir an Ihrem Auto abschrauben, suchen und dann wieder dran schrauben, müssen Sie alles "in harten Dollar" bezahlen. Ich vermute mal, das daß Schiebedach die erste Ursache sein könnte. Deswegen habe ich eben mit einem Kunststoff-Pneumatik Schlauch Durchmesser 8 mm versucht den Ablauf zu überprüfen. Nach vorne links komme ich gerade ~1 1/2 m rein, dann ist Schluß. Nach hinten links konnte ich den Schlauch ca. 4m reinschieben, sehe aber nirgens, wo er rauskommt. Da sich das Schiebedach aber nicht ganz nach hinten schieben läßt, kann ich auch nicht sagen, ob ich wirklich in den Ablauf getroffen habe oder daneben war. Kann mir jemand sagen, wo der Ablauf der hinteren Schiebedach-Rinne raus kommt? Ist der Ablauf aus Blech oder schiebe ich mit meinem Schlauch evtl. einen Gummischlauch, der dort installiert ist, runter; so daß der Schaden im Nachhinein noch größer ist? Wäre für eine hilfreiche Antwort sehr dankbar. Gruß W-D xxx

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.: 0800(NNN) NNN-NNNN/span>

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil