So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4076
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Habe einen Ford Focus Titanium (Erstzulassung 2009). Heute

Kundenfrage

Habe einen Ford Focus Titanium (Erstzulassung 2009). Heute Morgen sprang er plötzlich nicht mehr an. Batterie war total leer. Habe mit Starthilfe gestartet und Batterie durch einstündige Fahrt wieder aufgeladen. Während der Fahrt zeigte das Display des Radios den eingestellten Sender nicht korrekt an. Nach dem Ausschalten und Verschließen erlosch das Display des Bordcomputers nicht. Bin sofort zu meiner Ford-Werkstatt gefahren, die die Batterie testete und feststellte, dass sie defekt war. Es wurde eine neue Batterie eingebaut. Nachdem ich zu Hause den Wagen wieder abgestellt hatte, erlosch das Display des Bordcomputers wiederum nicht. Was ist hier los?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.: 0800(NNN) NNN-NNNN/span>

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich weiß nicht, wie ich Ihnen weitere Informationen geben soll. Der Wagen ließ sich - wie schon gesagt - nicht starten, da morgens plötzlich die Batterie leer war. Nach Starthilfe und Aufladen der Batterie durch einstündige Fahrt ließ sich der Wagen wieder starten, zeigte aber im Display des Radios den eingestellten Sender nicht korrekt an. Außerdem ging nach Ausschalten des Motors und Verriegeln des Fahrzeuges das Display des Bordcomputers und die Zeitanzeige nicht aus; d.h. ich mußte also damit rechnen, dass über kurz oder lang die Batterie wieder entladen sein würde. Deshalb fuhr ich zur Werkstatt. Dort sagte man mir nach Prüfung des Fehlers aber lediglich, dass die Batterie defekt sei und man baute eine neue ein.

Nun leuchtet mir allerdings nicht ein, daß eine defekte Batterie die Ursache für ein nicht erlöschendes Display sein soll, deshalb meine Frage an JustAnswer, was hier wohl die Ursache ist. Hier muß ja wohl irgendwas sonst faul sein, wenn das System während der Fahrt spinnt (Radiodisplay) und nach dem Verriegeln das Display des Bordcomputers und die Zeitanzeige nicht erlischt, das System also offenbar nicht in einen Standby-Modus fährt.

Mehr Informationen habe ich leider nicht.

 

MfG XXX (Name von Moderation entfernt)

 

Experte:  tobumo hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde.
Vielen Dank, XXXXX XXXXX sich für Justanswer entschieden haben.


Wie Sie schon selber schreiben, scheint der CAN-Bus von einem Steuergerät "wach" gehalten zu werden.


Sie schreiben von einem Fehler im Radiodisplay!?

Wie macht sich Dieser bemerkbar?





Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" kostenfrei zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich freuen.

Nur bei positiver Bewertung wird die Bezahlung an den Experten weitergeleitet!!!

Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,


ich hatte Ihnen bereits am 14.November abends über den Button "Dem Experten antworten" geantwortet, das mit der alten Batterie aufgetretene Problem nunmehr zum dritten Mal geschildert und weiterhin ausgeführt wie sich das geschilderte Problem mit der neuen Batterie darstellt (nämlich Radiodisplay kein Problem mehr, Display Bordcomputer erlischt nach dem Verriegeln des Wagens jetzt nach etwa 30 Minuten). Bis heute habe ich auf meine daran geknüpften Fragen (HW-Problem? SW-Problem? Wenn HW wie diagnostizierbar (welches Modul/Teil)? Wenn SW, Update vorhanden, wie zu aktualisieren?) leider keine Reaktion bekommen, weshalb ich Sie nun noch einmal bitten möchte, die Frage zu schließen und mir meine Zahlung zu erstatten.


 


Mit freundlichen Grüßen


 


Jonas

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil