So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4076
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Im unteren Drehzahlbereich nicht volle Leistung

Kundenfrage

Mein Fahrzeug, C220 CDI, Automatik, Bj.2006 hat im unteren Drehzahlbereich von <2000 Umdrehungen wenig Leistung. Z.B. an einem Anstieg beschleunigt das Fahrzeug nur noch sehr langsam. Bei höheren Drehzahlen ist die Beschl. sehr gut. Der Kraftsotffverbrauch liegt ca. 1Liter pro 100km höher als vor dem Motorschaden. Zur Vorgeschichte: Motor hatte einen Ölschlag. Motor wurde generalüberholt, Turbolader und zwei Injektoren durch generalüberholte ausgetauscht. In einer Mercedes-Werkstatt wurde mir bez. der reduzierten Leistung mitgeteilt, dass Kat und DPF durch den Ölschlag zu sei. Habe den DPF durch ein gereinigtes Originalteil ausgetauscht. Neuer DPF wurde von Mercedes in die Fahrzeugsteuerung eingegeben.  Erneute Diagnose erstellt mit dem Ergebnis, dass lt. Fehlermeldung der Abgasgegendrucksensor defekt sei. Abgasgegendrucksensor wurde dann ausgetauscht. Der KAT wurde ebenfalls von der Werkstatt angesprochen aber diesen wollte ich noch nicht tauschen. Ich habe das Fahrzeug auch bereits eine längere Zeit auf der Autobahn mit höherer Drehzahl gefahren. Die Beschleunigung hat sich unmittelbar nach dem Austausch des DPF etwas verbessert. Ich fahre inzwischen seit 3 Tagen mit dem neuen DPF und die Beschleunigung hat sich während dieser drei Tage weiter verbessert aber das Leistungsproblem, wie oben beschrieben, besteht noch. Der höhere Verbrauch ist ebenfalls geblieben. Bei kurzzeitigem Antippen des Gaspedals unter Last ist ein kurzes Geräusch zu hören. Evt. ein Luftstoß in der Abgasanlage.

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

 

 

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.: 0800 1899302

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil