So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an findit-now.
findit-now
findit-now, Oldie-Schrauber
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 325
Erfahrung:  Restaurationen von US-GB-D-F-I- Oldtimern, aktuell: Vollcabrioumbau Fiat 500 1968
30950387
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
findit-now ist jetzt online.

Hallo, ich habe gerade eine "erfreuliche" Nachricht aus der

Kundenfrage

Hallo,
ich habe gerade eine "erfreuliche" Nachricht aus der Werkstatt erfahren, bei meinem 1er BMW 116i, (BJ 2005, noch keine 40.000 km drauf!!!) ist die Steuerungskette defekt. Reparaturkosten ca. 2.500 € (inkl. Arbeitslohn). Habe eben den Artikel auf autobil.de vom 11.08.2011 gelesen, wo diese Krankeit bei diesem Model beschrieben wird.
Meine Frage: Was kann ich tun, um von BMW eine Kostenbeteiligung o.ä. zu bekommen?
Wer hat Erfahrungen damit?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  findit-now hat geantwortet vor 3 Jahren.

findit-now : Hallo, leider sind solche Werkskrankheiten nach Ablauf der Km-Limite UND/ODER der Werksgarantie immer wieder Grund für heisse Gemüter. Bisher sind mir nur vereinzelte Kulanzfälle bekannt, bei denen wenig Entgegenkommen bei den Arbeitsstunden geboten wurde. Man muss mit Nachdruck darum bitten und kann dann leider nur auf Wohlwollen hoffen. Juristisch ist der Streitwert leider tiefer als die zu erwartenden Kosten des Anwalts und Aussicht auf Erfolg ist leider sehr gering. Und wenn man auf das Fahrzeug angewiesen ist, dauert sowas viel zu lange. Es tut mir leid, keine positiveren Worte zu finden aber vielleicht bringen Sie besser den Wagen zu einer markenlosen Garage, wo vernünftigere Stundenansätze verrechnet werden. Viel Erfolg trotzdem und danach Gute Fahrt!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil