So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Meister_Goebel.
Meister_Goebel
Meister_Goebel, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4
Erfahrung:  Kraftfahzeugtechnik
74801118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Meister_Goebel ist jetzt online.

Mein opel movano hat massiven leistungsverlust,geht ab und

Kundenfrage

Mein opel movano hat massiven leistungsverlust,geht ab und zu aus wenn man vollgas gibt.klopfgeräusche sind auch vom motorraum zu hören.bitte um hilfe
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.: 0800 1899302

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Meister_Goebel hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) Teilnehmer(in),

ohne es per Ferndiagnose bei den geringen Informationen sicher sagen zu können, würde ich hier auf einen defekten Turbolader tippen. Entweder sind unmengen Öl in der Ladeluft, oder der Lader ist fest. Prüfen Sie doch bitte mal den Ölstand am Peilstab.

Natürlich ist auch ein abgerutschter, geplatzter oder vom Mader zerfressener Ladeluftschlauch eine Möglichkeit.

Ich rate aber dringend zum Werkstattbesuch! Hier sind sonst nicht unerhebliche Folgeschäden möglich.

Mit freundlichen Grüßen
D.Göbel