So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an 4Ringe.
4Ringe
4Ringe, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1355
Erfahrung:  Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
59949710
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
4Ringe ist jetzt online.

Kühlwasser meines LT 35, 5 Zyl. Diesel, 102 PS wird nach kurzer

Kundenfrage

Kühlwasser meines LT 35, 5 Zyl. Diesel, 102 PS wird nach kurzer Zeit heiß und kocht über. Thermostat ist schon ausgebaut. Schlauch zum Ausgleichsbehälter steht unter sehr hohem Druck. Was kann es sein außer Zylinderkopfschaden? Und wie kann ich es nachprüfen?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  ralf-cssm hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

 

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

 

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

 

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

 

[email protected]

 

oder

 

Tel.: 0800(NNN) NNN-NNNN/p>

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

 

in Verbindung zu setzen.

 

Vielen Dank für Ihre Geduld.

 

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag, lieber Kunde,
vielen Dank, dass Sie sich an JustAnswer gewandt haben. Ich möchte nach bestem Wissen und Gewissen Ihre Frage beantworten.

Prüfen Sie als erstes, ob die Fahrzeugheizung warm wird. Wenn nicht, fördert wahrscheinlich die Wassertemperatur nicht. Erneuern Sie in diesem Fall als erstes die Wasserpumpe. Falls die Heizung funktioniert, gibt es zum Nachweis von Abgas im Kühlwasser einen speziellen Tester, der inzwischen zur Grundausstattung einer jeden Werkstatt zählen sollte.

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe