So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an tobumo.
tobumo
tobumo, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 618
Erfahrung:  Kfz-Meister seit 17 Jahren, Elektrik/Elektronik Experte
73206561
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
tobumo ist jetzt online.

Hallo. Ich habe einen Nissan Almera (Bj. 2002, 84 kw) und stelle

Kundenfrage

Hallo. Ich habe einen Nissan Almera (Bj. 2002, 84 kw) und stelle seit zwei Tagen ein Geräusch fest, das von vorne kommt und sich wie ein Radlagerdefekt anhört. Tritt bei Geradeausfahrt zwischen 40 und 120 km/h auf und verschwindet, wenn ich eine Rechtskurve fahre. Auf der Bühne, wenn man die Räder schnell dreht, hört man kein Geräusch mehr. Für eine mögliche Ferndiagnose bedanke XXXXX XXXXX vorab. Gruß XXXXX XXXXX Pfalz. Willi
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.: 0800(NNN) NNN-NNNN/p>

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Auf der Bühne gedreht ohne Geräusch. Kein Geräusch, auch wenn die Vorderräder mit Motorkraft im 5. Gang bis 120 km/h beschleunigt werden. Geräusch nur bei Belastung während der Geradeausfahrt und bei Linkskurven. Bei minimalen Lenkbewegungen nach rechts, verschwindet das Geräusch vollkommen.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort.
Die Antwort war eine "Frage", die bereits bei meiner ersten Anfrage, -sh. im dritten Satz- genau beschrieben wurde.

Ich möchte keine Frage mehr stellen.
Experte:  tobumo hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde.
Vielen Dank, XXXXX XXXXX sich für Justanswer entschieden haben.


Sie haben definitiv ein Radlagerdefekt.

Bei Geradeausfahrt und Linkskurve wird das Lager belastet und macht Geräusche.


Auf der Hebebühne ist das Lager entlastet, ebenso bei Rechtskurvenfahrt.

Dann hören Sie keine Geräusche.


Wechseln Sie das linke Radlager und der Fehler ist beseitigt.



Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" kostenfrei zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich freuen.

Nur bei positiver Bewertung wird die Bezahlung an den Experten weitergeleitet!!!

Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dies war meine Beschreibung:
Auf der Bühne gedreht ohne Geräusch. Kein Geräusch, auch wenn die Vorderräder mit Motorkraft im 5. Gang bis 120 km/h beschleunigt werden. Geräusch nur bei Belastung während der Geradeausfahrt und bei Linkskurven. Bei minimalen Lenkbewegungen nach rechts, verschwindet das Geräusch vollkommen.


Darauf kam noch einmal die Frage sh. oben:
nur auf der Bühne die Räder gedreht. Kein Geräusch.

Nachdem diese Frage noch einmal gestellt wurde, habe ich beide Radlager vorne tauschen lassen. Problem gelöst.


 


An Tobumo. Ihre Diagnose war richtig, kam aber erst, nachdem die Lager gewechselt waren.


 


 

Experte:  tobumo hat geantwortet vor 3 Jahren.
O.K.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil