So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an tobumo.
tobumo
tobumo, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 618
Erfahrung:  Kfz-Meister seit 17 Jahren, Elektrik/Elektronik Experte
73206561
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
tobumo ist jetzt online.

bei der ersten Störung :Anlasser betätigt, ,man das Einschalten

Kundenfrage

bei der ersten Störung :Anlasser betätigt, ,man das Einschalten des Anlassers,die Kontrolllampen im Armaturenbrett werden dunkel,ein Geräusch, als wenn der anlasser abgewürgt wird.Keine Drehung.Beim zweiten Start Motor springt an, zwar unrund ,nach einer Minute alles OK.
Am zweiten Tag, also heute das gleiche Spiel. Habe den den Wagen zur Werkstatt gebracht.
Den Fehler noch nicht gefunden
ADAC hatte den Fehler gestern auch nicht gefunden.Ich hoffe dass Sie eine Lösung haben.
mit freundlichen Grüssen Hans Joachim Simon
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  tobumo hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde.
Vielen Dank, dass Sie sich für Justanswer entschieden haben.


Das Abdunkeln der Kontrolllampen deutet auf einen Spannungsabfall hin.

Dieser tritt durch zu schwache Batterie, schlechte Masseverbindung oder eine zu große Stromaufnahme des Starters auf.


Lassen sie einen Belastungstest der Starterbatterie durchführen.

Sollte Dieser in Ordnung sein, kommt nur ein Fehler/Defekt des Starters oder eine unzureichende Motormasseverbindung in Frage.



Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" kostenfrei zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich freuen.

Nur bei positiver Bewertung wird die Bezahlung an den Experten weitergeleitet!!!

Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil