So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an tobumo.
tobumo
tobumo, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 622
Erfahrung:  Kfz-Meister seit 17 Jahren, Elektrik/Elektronik Experte
73206561
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
tobumo ist jetzt online.

ich habe einen Grand Cherokee Limited, WH-4.12.2006.ich fuhr

Kundenfrage

ich habe einen Grand Cherokee Limited, WH-4.12.2006. ich fuhr Anfang Mai-bei(147.00KM) nach Malaga/Spanien,auf der Fahrt durch die CH fing es an,Ladekotrolle blinkte rot,ging aus und an.Schweizer Pannendienst,sagte,das ist ein Wackelkontakt,soll mir keine Gedanken machen,doch nach ca. 550 KM,blinkten alle Lichter,ich fuhr zur näcsten Notruf-Säule,und rief den Pannendienst (F)das war in Montelimar;der schleppte den Jeep zur Garage,dort ging nichts mehr!!!ÖAMTC organisierte den Rücktransport nach TIROL,dort bekam ich 1(erneuerte) Lichtmaschine und 1 neue Batterie,1Relaise,----nach kurzer Zeit fing es wieder an,der JEEP ließ sich widawillig starten,auch die Lichter blinkten wie verrückt(grün-rot-gelb);wieder in die Werkstatt;dort wurde mir 1neuer Starter/Kranz und 1 neues Zündschloß eingebaut!!!Gestern Mittag bei ca.150.000km in Innsbruck,plötzlich ESP blinkte gelb,stoppte Motor aus,Motor an,es blieb zur Jeep Werkstatt,MOTOR aus wieder Starten,alles ok, Meine Frage, was hat der Jeep,wo ich seit Jahren immer schon Jeep gefahren bin, einen neuen Jeep CHEROKEE 4.0L bj 1995,1 neuen Jeep Wrangler Bj 1995/96 ,seit 2006 nie irgend welche Probleme gehabt,kein Gelände zu 90% Autobahn, Bitte um Hilfe, Mfg. XXX (Name von Moderation entfernt)

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.: 0800(NNN) NNN-NNNN/span>

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  tobumo hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde.
Vielen Dank, XXXXX XXXXX sich für Justanswer entschieden haben
.

Damit ich Ihnen weiterhelfen kann, benötige noch Informationen über Ihr Fahrzeug.

Bitte teilen Sie mir die FZI.-Nummer und die Schlüsselnummern zu 2.1 und 2.2(neuer Fahrzeugschein)oder zu 2 und zu3 (alter Fahrzeugschein)mit.


Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Fgst.1J8HCE8M05X583900


 


es gibt keinen Schlüssel in Austria

Experte:  tobumo hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

wann war die Erstzulassung und welcher Motor ist verbaut?
Experte:  tobumo hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

da ich keine Rückmeldung mehr erhalte, gebe ich die Frage wieder frei.

MfG
tobumo
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

WH-1J8HCE8M05X583900


 


Motor 3.0L Diesel


PS 218


Limited


Erstzulassung:4.12. 2006

Experte:  tobumo hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

habe die Frage am 18.07. wieder in den Pool der offenen Fragen zurückgegeben.
Habe leider bis Dienstag kein Zugriff auf Jeep Informationen.

MfG

tobumo
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Erneut posten: Unvollständige Antwort.
ich warte immer noch auf eine Nachricht von meinem Diesel Grand Cherokee Limited 3.0 Liter,218 PS;Bj2006,
Erstzulassung 4.12.2006