So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Schraubendreher.
Schraubendreher
Schraubendreher, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2226
Erfahrung:  abg. Ausbildung. Freie Werkstatt. Typen offen. Diganose aller Fabrikate, besonders BMW
61492095
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Schraubendreher ist jetzt online.

Hallo. Habe seit einigen Wochen mit meinem 1.5 Jahre altem

Kundenfrage

Hallo. Habe seit einigen Wochen mit meinem 1.5 Jahre altem Cruze Diesel das Problem, wenn ich auf der Autobahn fahre und etwas flotter unterwegs bin, kommt nach kurzer Zeit die Fehlermeldung Code 84. Merke dann einen deutlichen Leistungsverlust. Bisher kam nach Neustart die Meldung nicht mehr und alles lief wieder normal. Gestern allerdings bin ich liegengeblieben! Auch sprang er nicht mehr an, angezeigt wird jetzt auch ein gelber Schlüssel im Display. Ist nur ein Sensor defekt?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Schraubendreher hat geantwortet vor 4 Jahren.

Schraubendreher :

Guten Tag,

damit ich Sie genauer beraten kann, teilen Sie mir bitte die Schlüsselnummern 2.1 und 2.2 aus dem Fahrzeugschein mit.



Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher

JACUSTOMER-wvp17ac5- :

Hallo. Die Schlüsselnr. zu 2.1. ist 8265, zu 2.2 ist ABS 000032. Vielleicht sollte ich noch erwähnen das vor 3 Monaten der Ölkühler einen Haarriß hatte und dadurch Öl in den Wasserkreislauf geraten ist. Er wurde auf Garantie gewechselt und durchgespült, aber ein leichter Ölfilm ist im Ausdehnungsgefäß noch vorhanden. seitdem habe ich das Problem. Nur Zufall? MfG.

Schraubendreher :

Leider habe ich keine Informationen über Ihr Fahrzeug. deshalb gebe ich die Anfrage wieder frei. Ein Kollege wird sich der Frage annehmen.

Mit freundlichen Grüßen:

Schraubendreher