So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an cobrajag.
cobrajag
cobrajag, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2352
Erfahrung:  31 J. Berufserfahrung , 21 J. Selbständig , Typenoffen
32541373
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
cobrajag ist jetzt online.

Hallo, beim Kia Sportage (JE) kühlt die Klimaautomatik beim

Kundenfrage

Hallo, beim Kia Sportage (JE) kühlt die Klimaautomatik beim Einschalten nur mit geringer Leistung, nach ca. 1 Stunde keine Kühlung mehr. Nach Ruhephase (ca. 30 - 60 Min.) Verhalten wieder von vorne. Nach einer Klimainspektion kühlte sie sehr gut, bis nach ein paar Wochen wieder die Leistung runter ging und das jetzige Problem auftrat. Idee ??
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Kunde
Vielen Dank dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

Ein Verbesserung der Kühlleistung nach dem Klimaservice lässt mich auf
fehlendes Kältemittel schließen . Da beim Klimaservice die Anlage mit der notwendigen Menge Kältemittel befüllt wurde ,waren die Druckverhältnisse in der Anlage in Ordnung. Durch geringen Verlust an Kältemittel lässt nach und nach die Kühlleistung nach.
Jetzt wäre entscheidend wie viel Kältemittel in der Zeit verloren ging und vor allen ist es notwendig das genaue Leck zu lokalisieren. Dies kann geschehen über eine Druckprüfung oder noch besser eine Dichtheitsprüfung mit Formiergas.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen in der Antworten-Funktion über den Button „dem Experten antworten“ kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung Ihrerseits freuen.
Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Danke für die Antwort.


Ein Verlust von Kältemittel ist wohl auszuschließen,


da sich das Verhalten wie beschrieben (Kälte - abfallende Leistung - Ruhephase - Kälte...) ständig wiederholt.


Bei Kältemittelverlust dürfte wohl permanent kaum/keine Kühlung möglich sein.


 

Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Kunde

Der Rückschluss Kältemittel bezog sich auf den Fakt ,daß die Funktion nach dem Klimaservice (Kältemittel auf korrekten Stand befüllt) wie von ihnen beschrieben ,in Ordnung war.
Sonst kann es auch andere Ursachen für diese Symptome geben ,welche eine Vereisung von Expansionsventil,Verdampfer als Ursache haben können.
Hier ist es notwendig sowohl die Druckwerte der Klimaanlage sowie die Daten der Verdampfer- und Innenraumtemperatursensoren zu prüfen um Rückschlüsse ziehen zu können ob eventuell die Verdampfertemperatur falsch übermittelt wird oder auch das Expansionsventil der Auslöser ist.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen in der Antworten-Funktion über den Button „dem Experten antworten“ kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung Ihrerseits freuen.
Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Kunde

Haben sie noch Fragen zu diesem Thema?
Wenn meine Antwort für sie Hilfreich war ,würde ich mich über eine positive Bewertung ihrerseits
freuen. Vielen Dank

Bei Rückfrage verwenden sie bitte die Antworten – Funktion .
Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil