So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

ich habe einen captiva 2,0 TD 4WD und bei meiner Lenkung ist

Kundenfrage

ich habe einen captiva 2,0 TD 4WD und bei meiner Lenkung ist was nicht in Ordnung.. bei einer gewissen Geschwindigkeit, wenn ich eine Rechtskurve fahre, ist es wie wenn die lenkungssperre drinnen wäre.. nach einer gewissen zeit ist es wieder vorbei.. die servopumpe ist es nicht, sonst würde es man hören, hat man mir gesagt. jetzt war ich beim öamtc, und der hat gesagt, das die Kreuzgelenke kaputt sein können? bitte um Auflösung..
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo und guten Tag !

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Vielen Dank für Ihre Anfrage,die ich auf der Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben wie folgt beantworte:

Der Hinweis die Kreuzgelenke können hier durchaus ursächlich sein - es gab, wenn ich mich recht erinnere, sogar eine Werkstattaktion bezüglich knackender Kreuzgelenke. Daher bitte unbedingt zeitnah einen Chevrolet-Partner aufsuchen und die Sache prüfen lassen.

Die Servolenkung bzw. die Pumpe selber ist nicht unbedingt ausgeschlossen - hörbar muß das nicht immer sein. Auch ein nach innen aufgequollener Druckschlauch oder ein Problem mit dem Lenkgetriebe wäre denkbar.

Da die Kreuzgelenke aber wie gesagt ein recht bekanntes Problem beim Captiva waren bzw. sind, sollte hier zu aller Erst angesetzt werden.

Ich freue mich über Ihre Bewertung (diese ist sehr wichtig, bitte nicht vergessen!)und stehe für Rückfragen sehr gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp
SVBS Kfz-Sachverständigenbüro