So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Leistungsverlust mini cooper countryman sd 143 ps

Kundenfrage

Hallo bitte um Hilfe, mein cm cooper sd 21tkm, hatte letztens einen leistungsverlust. Lief nur noch 150, alles sehr träge und das automatikgetriebe schaltete auch noch bis in den 5. Gang. Drehzahl blieb bei 4000 fast konstant. Fühlte sich an als ob der turbo tod wäre. Nach ca. 20 km lief er wieder normal. Nach etwa 5 km ging das wieder von vorne los. Hab gleich nen Termin in der Werkstatt ausgemacht. Das Auslesen des fehlerspeichers brachte keinen Fehler. Was kann das sein???? Gruß Jürgen
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo und guten Tag !

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Vielen Dank für Ihre Anfrage,die ich auf der Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben wie folgt beantworte:

Liegen keine Fehlerspeicherinhalte vor (was äußerst ungewöhnlich ist), kann ich von hier aus natürlich nur aus Erfahrungswerten schöpfen - es kann durchaus sein, dass die Verstellung des Turboladers (die Ladedruckregelung erfolgt über die Verstellung der Leitschaufeln im Lader) hier der Übeltäter war bzw. ist. Von den Symptomen her kann würde das passen - ich wiederhole jedoch: Ohne Messwerte oder Fehlerspeicherinhalte ist es unmöglich von hier aus eine genaue Aussage zu treffen, dazu kommen bei einem modernen Fahrzeug wie Ihrem Cooper einfach zu viele Möglichkeiten in Betracht.

Es war daher richtig, eine Werkstatt aufzusuchen um in Erfahrung zu bringen, welche Fehlerspeicherinhalte vorliegen bzw. welches System für den Leistungseinbruch verantwortlich war.
Sehr gerne nehme ich eine Überprüfung der Reparaturempfehlung der Werkstatt vor bzw. prüfe nach, ob diese plausibel ist.

Ich freue mich über Ihre Bewertung (diese ist sehr wichtig, bitte nicht vergessen!)und stehe für Rückfragen sehr gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp
SVBS Kfz-Sachverständigenbüro
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch Abgabe einer Bewertung zu honorieren.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp
SVBS Kfz-Sachverständigenbüro