So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an 4Ringe.
4Ringe
4Ringe, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1355
Erfahrung:  Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
59949710
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
4Ringe ist jetzt online.

Hallo, ich habe einen Superb Combi mit 170PS Diesel. Leider

Kundenfrage

Hallo, ich habe einen Superb Combi mit 170PS Diesel. Leider verbraucht er sehr viel Wasser. Der Ausgleichsbehälter ist nach ca. 80-100 KM leer. Die Temeratur steigt nicht an und bleibt konstat bei 90 Grad. Es entsteht auch kein weisser Rauch bei Gas geben. Fahrleistung ist auch konstant.
Kennen Sie das Problem ?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag, lieber Kunde,
vielen Dank, dass Sie sich an JustAnswer gewandt haben. Ich möchte nach bestem Wissen und Gewissen Ihre Frage beantworten.

Ihrer Fragestellung entnehme ich, das kein äußerlicher Verlust erkennbar ist, ist das korrekt? Können Sie mir bitte die Fahrgestellnummer mitteilen, damit ich das Fahrzeug genau identifizieren kann?

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

TMB JF7 3T1 A90 240 15


 


Ihre Annahme ist korrekt.

Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 4 Jahren.
Danke für die Rückinfo, ich muss ein wenig recherchieren und melde mich.
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

es gibt leider keinen Schwerpunkt.
Wenn definitiv keine äussere Undichtigkeit vorhanden ist, bleibt nur folgendes:
Mögliche Fehlerquellen wären möglich, ohne das es unbedingt zu weißem Abgasrauch kommt:
Eine Undichtigkeit im Kühler der Abgasrückführung, das Wasser läuft in den Abgasstrang.
Ohne Demontage ist dieser Fehler leider kaum zu erkennen. Sie benötigen eine Pumpe, um das Kühlsystem unter Druck zu setzen sowie ein Endoskop.
Alternativ müssten Sie den Kühler so weit demontieren, das Sie hinein sehen können. Sie erreichen den Kühler allerdings nur von der Fahrzeugunterseite, was die Arbeit ohne Bühne nahezu unmöglich macht.
Einen undichten Wärmetauscher der Heizung, das Wasser läuft in den Fahrzeuginnenraum. Prüfen Sie den Bodenbelag im Bereich der Heizung auf Feuchtigkeit. Achten Sie auf beschlagene Scheiben, wenn das FAhrzeug in der Sonne abgestellt wurde.
Es kommt auch nicht immer bei einem Kopfdichtungsschaden zu Weißrauch. Auch diese Option bliebe letztendlich noch.
Erfahrungswertemässig würde ich Ihnen raten, als erstes den Kühler der Abgasrückführung prüfen zu lassen, dort gab es schon öfters Undichtigkeiten.

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

haben Sie noch Rückfragen? Ansonsten würde ich mich über eine positive Bewertung freuen, Danke!

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe