So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Wie wird der Faltenbalg für Antriebswelle radseitig vorne

Kundenfrage

Wie wird der Faltenbalg für Antriebswelle radseitig vorne gewechselt?

Gruß
Heidi
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo und guten Tag !

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Vielen Dank für Ihre Anfrage,die ich auf der Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben wie folgt beantworte:

Zum Austausch der Achsmanschette (oder auch Faltenbalg) ist der Ausbau folgender Bauteile nötig:

- Antriebswelle von der Radnabe lösen
- Fahrzeug anheben
- Rad demontieren
- Untere Fahrwerksaufhängung aus dem Radlagergehäuse demontieren
- ggf. Bremssattel demontieren ( hängt von der Länge des Bremsschlauches ab)
- Radnabe soweit einschlagen, dass die Antriebswelle aus der Radnabe gezogen werden kann
- Alte Achsmanschette aufschneiden (mit Cutter-Messer o.Ä.)
- Achswellengelenk demontieren
- Neue Manschette aufschieben,mit Fett füllen und Gelenk wieder montieren
Der Zusammenbau geschieht dann in umgekehrter Reihenfolge.

Meine Empfehlung ist, diese Arbeit in einer Werkstatt machen zu lassen - mit Heimwerkermitteln ist es meist eine Quälerei und äußerst Schmutzig ist man hinterher ebenfalls. Die Werkstatt benötigt nur knapp eine Stunde.

Mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp
SVBS Kfz-Sachverständigenbüro
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Morgen,


 


wie löst man die Antriebswelle von der Radnarbe und wie demontiert man die untere Fahrwerksaufhängung aus dem Radlagergehäuse?


 


Viele Grüße


 


Heidi

Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo, dazu habe ich leider keine bebilderte Dokumentation, das ist bei exotischen Fahrzeugen immer so eine Sache

Attachments are only available to registered users.

Register Here

Eigentlich erklärt sich das von selbst wenn man bei er Arbeit ist - ich gebe die Frage aber einmal für die Kollegen wieder frei, eventuell hat jemand genauere Daten.

Viele Grüße!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil