So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Range Rover Sport Automatik 2005 Baujahr Diesel.. Fehlermeldung

Kundenfrage

Range Rover Sport Automatik 2005 Baujahr Diesel.. Fehlermeldung bei über 160km.. Das Auto fährt automatisch runter Gaspedal ist dann nicht mehr zum beschleunigen funktionsfähig.. Musste dann auf den Standstreifen fahren Motor aus.. Dann fuhr er wieder.. Leider zeigte er dann keine Fehlermeldung mehr.. Wiederholt bei über 160km das selbe Programm.. Woran kann das liegen? ( Schaltgetriebe kaputt?)
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 4 Jahren.

SV Seipp :

Hallo und guten Abend ![:)

SV Seipp :

Ich denke eher nicht, dass hier das Getriebe ursächlich ist.

SV Seipp :

Die Möglichkeiten sind natürlich vielfältig,

SV Seipp :

es klingt aber ganz nach einem Ladedruckproblem.

SV Seipp :

Der Motor schöpft seine Leistung ja aus der Turboaufladung.

SV Seipp :

Der Ladedruck wird permanent überwacht

SV Seipp :

registriert das Motorsteuergerät einen unplausiblen Ladedruckwert

SV Seipp :

wird aus Sicherheitsgründen der Ladedruck auf Null gesetzt

SV Seipp :

was mit einem massiven Leistungseinbruch einhergeht.

SV Seipp :

Oft ist nach einem Neustart zunächst alles wieder in Ordnung

SV Seipp :

da das Motorsteuergerät den Notlauf nur so lange aufrecht erhält, bis der Fehler zum nächsten Mal auftritt.

SV Seipp :

Dies ist wie gesagt nur ein Erfahrungswert,

SV Seipp :

um genaueres in Erfahrung zu bringen, müssen Sie den Fehlerspeicher des LandRover abfragen lassen.

JACUSTOMER-w0dhyxgb- : Ok... Kann das teuer werden?
SV Seipp :

Unter Umständen leider ja.

SV Seipp :

Wenn sich bspw. herausstellt, dass der Turbolader "schuld" war und ein Austausch fällig ist, sind wir leider im Bereich um 1000 Euro.

JACUSTOMER-w0dhyxgb- : Heißt? Was wäre das schlimmste?
SV Seipp :

Es kann aber auch nur ein Sensorfehler sein, das wird sich nach der Abfrage des Fehlerspeichers zeigen.

SV Seipp :

Eine neue Hochdruckpumpe kostet bei Landrover um die 2500 Euro plus Einbau, das wäre natürlich schon eine Hausnummer.

SV Seipp :

Machen Sie sich aber bitte wie gesagt noch nicht mit Preisen verrückt ;)

SV Seipp :

Lassen Sie erst den Fehlerspeicher abfragen, das kann auch eine freie Werkstatt bei Ihnen am Ort machen.

SV Seipp :

Wenn Sie mögen,

SV Seipp :

können Sie mir das Ergebnis zur Auswertung gern mitteilen.

JACUSTOMER-w0dhyxgb- : Ok... Kann ich trotzdem weiter fahren ohne Größen Schaden anzurichten wenn ich unter 160km bleibe?
SV Seipp :

Ich würde es nicht unbedingt empfehlen - zumindest nicht , bis eine Abfrage des Fehlerspeichers erfolgt ist und wir eine grobe Übersicht haben, in welcher Richtung der Fehler zu suchen ist.

JACUSTOMER-w0dhyxgb- : Gut ich habe auch eine freie Werkstatt dort gehe ich nur hin
SV Seipp :

In Ordnung - das ist gut.

SV Seipp :

In Anbetracht der möglichen teuren Folgeschäden bitte nicht all zu lange warten :)

JACUSTOMER-w0dhyxgb- : Ok... Dann muss ich das wohl morgen machen da ich viel mit dem Auto unterwegs bin ( Langstrecken) nächste am Freitag Richtung Berlin
SV Seipp :

Ja, dann bitte unbedingt gleich morgen prüfen lassen. Es wäre Ärgerlich, wenn aus einer Kleinigkeit ein teurer Schaden würde.

JACUSTOMER-w0dhyxgb- : Stimmt... Danke!!
SV Seipp :

Wenn keine weiteren Fragen bis hierher sind, freue ich mich über eine positive Bewertung.
Sie können mir morgen gern wieder schreiben und mir das Ergebnis mitteilen.

Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 4 Jahren.
Wenn keine weiteren Fragen bis hierher sind, freue ich mich über eine positive Bewertung.
Sie können mir morgen gern wieder schreiben und mir das Ergebnis mitteilen.



Mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp
SVBS Kfz-Sachverständigenbüro
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch Abgabe einer Bewertung zu honorieren.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp
SVBS Kfz-Sachverständigenbüro