So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe ein Problem mit dem ABS meines Volvo

Kundenfrage

Guten Tag,
ich habe ein Problem mit dem ABS meines Volvo 850 BJ 94.
Das ABS wird bei Stadtfahrten des öfteren angesteuert. Soll heißen, das es für ein paar Sek. brummt und vibrieret im Pedal. Tritt man währenddessen die Bremse so verschwindet der Fehler taucht aber irgendwann wieder auf.

Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?

Steuergerät wurde bereits auf gut Glück gegen ein anderes (gebrauchtes) getauscht hat aber nix gebracht.

Hin und wieder wird der Fehler:
1-4-1 Pedalweggeber defekt, Kurzschluss an Masse oder Plusschluss angezeigt
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 4 Jahren.

SVBS-Gutachten :

Hallo und guten Tag !

SVBS-Gutachten :

Mein Name ist Sebastian Seipp, gern bin ich Ihnen bei Ihrem Problem behilflich.

SVBS-Gutachten :

Ich gehe davon aus, dass hier einer der vier Raddrehzahlsensoren in Frage kommt.

SVBS-Gutachten :

Wenn einer einen falschen Wert liefert (defekt, verschmutzt etc.)

SVBS-Gutachten :

würde das Steuergerät "denken", es liegt ein Drehzahlunterschied vor und entsprechend regeln.

SVBS-Gutachten :

Natürlich muß ZUVOR ausgeschlossen werden, dass der Pedalweggeber nicht der Übeltäter ist bzw: Wurde dieser schon geprüft / ersetzt? Wenn das Steuergerät auf Grund eines falschen Wertes annimmt, es würde eine Vollbremsung anstehen würde ebenfalls ein Regelvorgang ausgelöst.

SVBS-Gutachten :

würde das Steuergerät "denken", es liegt ein Drehzahlunterschied vor und entsprechend regeln.

JACUSTOMER-8u2ptxrf- :

Okay, den Pedalwertgeber habe ich noch nicht geprüft. Wo befindet der sich denn und wie kann ich den prüfen

SVBS-Gutachten :

Er befindet sich laut Zeichnung im Motorraum an der Spritzwand im Bereich des Hauptbremszylinders.

SVBS-Gutachten :

Wirklich zielführend prüfen können Sie ihn im Prinzip nur mit einem Oszilloskop bzw. einem analogen Ampere-Meter

SVBS-Gutachten :

Sie könnten sich mit einer Widerstandsmessung behelfen, diese ist aber nicht wirklich aussagekräftig.

JACUSTOMER-8u2ptxrf- :

Okay das übersteigt dann auch schon meine Möglichkeiten.

SVBS-Gutachten :

Ok, dann wäre der Tausch des Gebers auf Verdacht die Alternative.

SVBS-Gutachten :

Ich bin mir aber recht sicher, dass die Beanstandung da her rührt. ;)

JACUSTOMER-8u2ptxrf- :

haben sie zufällig eine ungefähre Ahnung was ein neuer Pedalweggeber kostet

SVBS-Gutachten :

kostet leider 130 Euro das gute Stück

SVBS-Gutachten :

Ich habe einen bei Scandix gefunden , schauen Sie einmal auf http://www.skandix.de/de/fahrzeug-teile/elektrik/sensoren/sensor-pedalweg-bremse/1027160/

SVBS-Gutachten :

kostet leider 130 Euro das gute Stück

SVBS-Gutachten :

:)

SVBS-Gutachten :

Gibt es Ihrerseits noch Fragen?

SVBS-Gutachten :

:)

Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 4 Jahren.

Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.

Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,

gibt es schon Neuigkeiten von Ihrem Volvo?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil