So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

seat cordobo vario TDI Bj 2000 springt nicht mehr an, Glühkerzensymbol

Beantwortete Frage:

seat cordobo vario TDI Bj 2000 springt nicht mehr an, Glühkerzensymbol geht kurz an und dann aus Problem erst als es kalt wurde Batterie ok Anlasser ok Öl genug drauf Sicherung ok Glühkerzenrelais getauscht Fehler bei Relais 109??
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer.

Um das Problem genauer eingrenzen zu können, erbitte ich folgende Rückinformationen:

- Fahrgestellnummer

- Wurde der Fehlerspeicher abgefragt, falls ja: welche Inhalte waren hinterlegt?

Bitte beantworten Sie mir die Rückfragen mit soviel Informationen wie möglich - leider ist es meist so, dass mehrere Ursachen in Betracht kommen. Um aus der Ferne eine möglichst genaue Diagnose stellen zu können, benötige ich so viele Hintergrundinformationen wie irgend möglich.


Vielen Dank XXXXX XXXXX

S. Seipp

SVBS Kfz-Sachverständigenbüro
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

FGST VSSZZZ6KZ1R036837


Fehlerspeicher konnte nicht ausgelesen werden da KFZ bei mir vor der Tür steht


vielleicht hilft folgende Info


das Problem trat erst nach der Kälte auf, zuvor war ein Kühlerschlauch undicht und mußte in der Werkstatt ersetzt werden, es befindet sich noch ein Kabel mit einem Stecker (der ist nicht angesteckt in der Mitte vor dem Motor, ich sehe aber keinen Steckanschluss, es ist ein weiblicher Stecker ähnlich den Steckern auf der Batterie (schwarzer Plastikkasten) mit PVC ummantelt


FLACHSTECKERHÜLSEN 6,3 MM, es ist winterdiesel im Tank, keine Luftblasen in der Leitung


 

Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Morgen und danke für die Rückinfo!

Das Relais 109 sollte natürlich zu Erst geprüft werden - es ist ja bei den Dieselmotoren DER Verdächte schlechthin.

Die einfachste Prüfung ist, das Relais abzuziehen und die Kontakte 30 und 87 zu überbrücken. Startet der Motor dann --> Relais austauschen.

Was das Kabel angeht kann ich von hier nur mutmaßen.. Ein Kabelschuh wie der auf dem Bild befindet sich am Ende der Leitung zum Öldruckschalter.... sollte aber nicht für das Startproblem verantwortlich sein. Schauen Sie, wenn das Kabel lang genug ist, ob der Kabelschuh im Bereich der Einspritzpumpe ein Gegenstück haben könnte.

Um zu prüfen, ob der Motor mechanisch in Ordnung ist (also nicht eventuell der Zahnriemen übergesprungen o.Ä.) , beschaffen Sie sich bitte eine Dose Start-Pilot oder auch Bremsenreiniger-Spray. demontieren Sie den Ansaugschlauch vom Luftfilterkasten und sprühen eine ganz geringe Menge von dem Spray in den Ansaugtrakt. Von einem Helfer starten lassen.
Springt der Motor nun kurz an, ist er mechanisch in Ordnung. Wichtig ist aber, dass Sie sparsam mit dem Spray umgehen - bitte auch nicht den Motor mit dem Spray "am Laufen halten". Diese Prüfung wirklich nur kurz durchführen da die Einspritzpumpe sonst Schaden nehmen kann.

Sollte das Relais nicht der Übeltäter sein, müsste der Fehlerspeicher wirklich zu erst abgefragt werden, alles andere wäre nur Fischen im Trüben. Ich gehe für diesen Fall von einem Problem mit der Einspritzpumpe aus, das ist leider bei Ihnen vor Ort schlecht diagnostizier- bzw. reparierbar - das Auto müsste dann leider in die Werkstatt. Es wäre da allerdings ein freier Bosch-Dienst anzuraten.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.
Bitte stellen Sie diese ggf. vor Abgabe einer Bewertung damit mich die
Rückfrage auch erreicht !


Mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp
SVBS Kfz-Sachverständigenbüro

SV Seipp und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

prima damit kann ich was anfangen, falls das die E-Pumpeist lohnt ja bei einem Zeitwert von 1000€ kaum die rep. der E-Pumpe oder wie teuer kommt ca die Rep. der Pumpe wenn es diese sein sollte?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil