So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Volker1982.
Volker1982
Volker1982, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 81
Erfahrung:  Seit 2006 Selbstständig mit einr Werkstatt. Spezialisiert auf Tuning und Oldtimerrestauration.
73244874
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Volker1982 ist jetzt online.

meine Honda Aerodeck 2.0 I LS 1998 geht nicht 100 % stabil

Kundenfrage

meine Honda Aerodeck 2.0 I LS 1998 geht nicht 100 % stabil wann crusing ca 100km pro stunde aber auch in anderen geswcwindichkeiten- ich fuelt als es bekommt zu wenich benzin- ich bin Flemming aus danemark. kann das eine gesmutz benzinfilter sein oder vellicht zundung?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.: 0800(NNN) NNN-NNNN/span>

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Volker1982 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag. Ich hoffe ich kann Ihnen weiterhelfen.

Ja - sowohl Benzinfilter als auch Zündaussetzer können einen solchen Fehler verursachen.

Aber auch ein Unterdruckproblem an der Ansaugseite des Motors.

Könnten Sie das Problem näher beschreiben? Am besten währe es, Sie lassen das Fahrzeug einmal auslesen. Um zu prüfen, ob der Fehler schon im Speicher hinterlegt ist.

Mit freundlichen Grüßen Volker.