So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Hallo, ich hoffe Sie können uns helfen. Wir sind verzweifelt,

Kundenfrage

Hallo,
ich hoffe Sie können uns helfen. Wir sind verzweifelt, unser Mazda 323, Baujahr 1990, 130.000 km Tacho, von meinem Vater ein Geschenk und er hat ihn damals neu gekauft, Werkstatt gepflegt, hat eine Macke. Er springt mal an, eher wenn er kalt ist und manchmal muß man Minuten lang starten bis er anspringt. Da wir Hartz IV Empfänger sind können wir auch kein neues Auto kaufen und sind auf "Spatzi" angewiesen.
Bis jetzt waren wir in 4 Werkstätten, doch niemand konnte den Fehler finden.
Zuerst wurde die Benzinpumpe gewechselt, dann die Kontakte sauber gemacht, dann das Steuerteil durch eins von der Autoverwertung gewechselt, als nächstes wurde das Zündschloß gewechselt und als letztes wurde die Zündschloßverlängerung getauscht. Nun sind wir mit unserem Latein am Ende und möchten gern Ihren Rat erfahren.
In der Hoffnung, dass Sie uns noch einen Tipp geben Können, sind verzweifelt, da wir in einem Dorf leben und auf ein Auto angewiesen sind.
So long
Ute
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo und guten Tag !

Attachments are only available to registered users.

Register Here




Bitte teilen Sie mir ergänzen noch die Motorisierung des Autos mit.

Vielen Dank im Voraus!
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,


ich hoffe, dass ich zur Motorisierung die richtigen Angaben mache:


aus der Zulassung, unter Punkt 21 7118, Punkt 2.2 399 0021,


E JMZBGI3020018060634;


Mazda (J);


Benziner;


BED. Schadtst. ARM C/XXIII;


Hoffentlich hilft Ihnen das weiter.


So long Ute

Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

danke für die vielen Informationen.

Leider kommen für den Fehler eine ganze Reihe Möglichkeiten in Betracht; Das Problem ist, dass ich ausgerechnet zu DIESEM Motor so gut wie keine Unterlagen vorliegen habe.

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Ich sehe das Proble, (schlechter Warmstart) hier im Bereich des Temperaturfühlers bzw. der Kaltstartanreicherung; Denkbar wäre auch ein "Hängendes" Kraftstoffpumpenrelais.

Ohne Prüfwerte kann ich von hier aus leider keine genaue Eingrenzung vornehmen.
Ich werde die Frage aber für die Kollegen wieder freigeben - eventuell hat ja jemand noch einen Erfahrungswert.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.
Bitte stellen Sie diese ggf. vor Abgabe einer Bewertung damit mich die
Rückfrage auch erreicht !


Mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp
SVBS Kfz-Sachverständigenbüro

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Tschuldigung, dass wir uns jetzt erst wieder melden.


Eine Frage haben wir noch, wo befindet sich das Kraftstoffpumpenrelais? Im Motorraum, unter dem Armarurenbrett oder wo anders?


Für diese Info wären wir noch dankbar.


So long


Ute

Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

das Relais befindet sich unter der Mittelkonsole, um es zu erreichen die seitliche Verkleidung im Beifahrerfußraum abschrauben:



Beim Einschalten der Zündung muß das Relais fühlbar klicken.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.
Bitte stellen Sie diese ggf. vor Abgabe einer Bewertung damit mich die
Rückfrage auch erreicht !


Mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp
SVBS Kfz-Sachverständigenbüro