So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an 4Ringe.
4Ringe
4Ringe, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1355
Erfahrung:  Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
59949710
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
4Ringe ist jetzt online.

Hallo. Hab meiner Frau Seat Leon BJ 10/2002 -1.6 16 V Benziner

Kundenfrage

Hallo.
Hab meiner Frau Seat Leon BJ 10/2002 -1.6 16 V Benziner geholt.
Nach paar Kilometern fing die Motor Kontrolleuchte an zu Blinken
und das Auto Ruckelte!.
Hab dann mit dem Diagnosegerät den Fehler ausgelesen und das Gerät
zeigt 1 Fehler an,nämlich Zylinder 3 Fehler.Nicht die Glühkerze,meine
der Zylinderkopf!?
Kann es die Glühkerze doch sein?Falls nicht Zylinderkopf/Dichtung?
Bitte um schnelle Hilfe,Danke!!!
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag, lieber Kunde,
vielen Dank, dass Sie sich an JustAnswer gewandt haben. Ich möchte nach bestem Wissen und Gewissen Ihre Frage beantworten.

Das blinken der Kontrolle weist nur auf Zündaussetzer hin. Es handelt sich wahrscheinlich nicht um einen Motorschaden sondern eher um ein Problem der Zünd- oder Einspritzanlage. Beginnen Sie am besten mit den Zündleitungen. Prüfen Sie die Steckverbindungen auf Oxidation. Achten Sie auch auf die Anschlüsse der Zündspule. Prüfen Sie die Zündkerzen auf eine gleichmässige hellbraune Farbe.
Messen Sie, falls Sie ein Messgerät haben, die Kompression.
Tauschen Sie ggf. die Einspritzdüse ses dritten gegen einen anderen Zylinder und prüfen Sie, ob der Fehler mit wandert. Verfahren Sie ggf. ebenso mit den Zündkerzen. Führt das zu keinem Ergebnis, erneuern Sie das Zündkabel des defekten Zylinders.

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil