So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mustermann.
Mustermann
Mustermann, Diagnosetechniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1427
Erfahrung:  Diagnosetechniker mit Schwerpunkt in Diagnose aller Systeme
37181644
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Mustermann ist jetzt online.

HAllo und Guten Tag, ich fahre seit 2 Jahren einen Citroen

Kundenfrage

HAllo und Guten Tag,
ich fahre seit 2 Jahren einen Citroen C8 Bj 03/2004.
Fehlermeldung: Anomalie Abgasreinigung
Nach Fahrtantritt läuft der Pkw ganz normal. Nach ca. 1 - 2 Km kommt die Fehlermeldung und das Fahrzeug läuft nur noch im Notprogramm. ca 4000 U/min. Leistungsabfall ist enorm. 3 Werkstätten können sich das nicht vorstellen, woher der Fehler kommt. Turbo ist vor 2 Wochen ausgetauscht. DPF vor einem Jahr, aber nicht auf Ausgangswert zurückgesetzt, da keine Citroen-Werkstatt. Nach jedem Neustarten des Motors läft der Motor für einige Sekunden normal. Eine 4. Werkstatt "tippt" auf das AGR-Ventil. Leider ist beim Auslesen nur der DPF angezeigt (unbekannter Fehler1447 und 1448). von 11/2011 bis 07/2012 war das mit dem Leistungsverlust nicht vorhanden. Ich danke XXXXX XXXXX entsprechende Antwort.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

vielen dank, dass Sie sich für Justanswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen möchte ich Ihre Frage beantworten.

Wenn der Fehler so kurz nach dem Motorstart auftritt bezweifle ich das es sich um das AGR-Ventil handelt. Ganz einfach deshalb, da dieses erst bei Betriebstemperatur mit der “Arbeit“ beginnt.
Ich denke eher das es sich um ein Problem der Sensorik handeln wird.
Der Partikelfilter wird meist von mindestens einem Temperaturfühler und von einem Druckfühler überwacht.
Die Werte dieser Sensoren sind für das Steuergerät sehr wichtig, da hierüber der Zustand des DPF überwacht wird.
Kommt es zu missverständlichen Anzeigen eines dieser Werte schaltet das Steuergerät in den Notlauf um keine Folgeschäden zu “riskieren“.
Es sollte daher möglichst eine Probefahrt vom Kaltstart weg mit angeschlossenem Diagnosegerät gemacht werden und die Sensorwerte dabei kritisch beobachtet werden.
Auf diese Weise sollte der Fehler zumindest eingegrenzt werden können.

Grüsse

Widlock