So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Hallo, ich habe ein kleines problem mit mein BMW E 46, wenn

Kundenfrage

Hallo, ich habe ein kleines problem mit mein BMW E 46, wenn der Motor warm ist obwohl die heizung auf Automatik steht kommt kalte und warme Luft raus, drausen ist es heiß, macht er aber nicht immer, das heißt, die klimaanlage arbeitet und die heizung arbeitet, obwohl die Automatik Temperatur auf 18 Grad eingestellt ist. kann es sein das es das wasserventil mit zusatzpumpe defekt ist. vielen dank! mfg a. Ketzmann
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer.

 

Das Wasserregelventil ist ja beim E46 ein mehr als häufig vorkommender Fehler, Ihre Fehlerbeschreibung passt auch dazu.

 

Natürlich kommen (leider wie so oft) auch noch andere Möglichkeiten in Betracht:

 

- Innenraumtemperatursensor

- Außentemperatursensor

- Bedienteil / Steuergerät

- Temperaturklappe

 

Abschließend informiere ich der guten Ordnung halber noch über ein technisches Rundschreiben das zu Ihrer Beanstandung passen würde. Auf Grund eines Softwarefehlers im Klimaanlagensteuergerät kanne es zu Fehlfunktionen der Temperaturregelung kommen. Betroffen sind Fahrzeuge aus dem Produktionszeitraum von 07/2000 - 08/2001 mit halbautmatischer Klimaanlage. Abhilfe ist hier der Einbau eines modifizierten Steuergerätes mit der Nummer 64.116.911.632.

 

 

Ich schlage vor, dass VOR dem Austausch eines Bauteils auf Verdacht der Fehlerspeicher der Anlage abgefragt wird - diese ist nämlich in die Eigendiagnose des BMW eingebunden. Mittels Stellgliedtest kann das Wasserventil und Zusatzpumpe manuell angefahren werden, so kann geprüft werden, ob beide Bauteile ordnungsgemäß arbeiten. Ich bin relativ sicher, dass das Wasserventil oder die Temperaturklappe hier der Übeltäter ist.

 

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

 

SVBS Kfz-Sachverständigenbüro ->Klick

SV Seipp und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, habe eins vergessen, war schon bei bmw gewsesen, die haben gesagt wasserventill ist defekt, ich wollte nur noch eine zweite meinung hören. Ich denke es bestätigt sich. mfg
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für die Rückinfo.

Gerne können Sie mich auf dem Laufenden halten, wie sich die Sache entwickelt hat.

Viele GRüße!