So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Diagnosty.
Diagnosty
Diagnosty, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 543
Erfahrung:  Diagnosetechniker, Common Rail Spezialist,
64532552
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Diagnosty ist jetzt online.

VW Passat Jahrgang 1999, 2.8 4x4: Die Aussentemperaturanzeige

Kundenfrage

VW Passat Jahrgang 1999, 2.8 4x4: Die Aussentemperaturanzeige fällt langsam und suksessive ins Minus, obwohl draussen vielleicht 22 - 24 Grad warm ist. Folge: Heizung spinnt, Klimatronc arbeitet bzw. kühlt nicht. Fühler in der Frontstossstange bereits ausgewechselt (neu ab VW-Garage), zwei Klimasteuerungen (Abbruch) eingesetzt, bei beiden das gleiche Phänomen. Die eine Steuerung hat beim Einstecken und erstmaligem Laufenlassen 23 Grad Celsius angezeigt. Das hätte stimmen können. Die Klimaanlage ist auch sofort gelaufen und hat 4.8 Grad kalte Luftt ausgeströmt. Bei weiterer Fahrt ist dann jedoch die Temperatur gesunken bis - 3 Grad. Was könnte die Ursache sein? Gibt es einen zweiten Temp.-Fühler, der die Anzeige beeinflusst? Aendert der Widerstand des Fühlers, wenn er gelötet ist? (Wir haben den vordersten Teil des Fühlers (Kopf) mit dem Kabel verlötet, weil aus Versehen durchschnitten)
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Diagnosty hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) JustAnswer Kunde/in
vielen Dank für Ihre Anfrage,
es gibt nur den einen Außentemperaturfühler.
Es gibt 2 Möglichkeiten:
Entweder ist Ihnen beim Anlöten der neue Außentemperaturfühler wieder kaputtgegangen oder Sie haben einen Wiederstand in der Leitung zum Klimasteuergerät.
Ich habe mir jetzt einen Schaltplan aufgrund Ihrer Angaben in der Frage herausgesucht und da wäre es ein Rot/braunes Kabel vom Pin6 des Klimasteuergerätes zum Pin2 des Temparaturfühlers.
Wenn Sie mir Zu2 und Zu3 aus dem Fahrzeugschein geben,kann ich Ihnen auch gerne den Schaltplan zukommen lassen.
Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen
Mit freundlichen Grüßen
Chris
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Experte:  Diagnosty hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,
ich kann Ihre E-mail nicht lesen.Bitte schreiben Sie at anstatt@ sonst wird es mir nicht angezeigt.
Sie sind aus der Schweiz,hm da weiß ich die nummer nicht.
Bei uns ist das Zu2: 0603 und Zu 3: 348...
Ansonsten die Fahrgestellnummer WVW......
Wenn Sie haben, wäre auch der Motorkennbuchstabe hilfreich (ACK oder APR)
Gruß Chris
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Abend Chris

Das klappt wie am Schnürchen. Jetzt aber gute Nacht, melde mich morgen wieder. Muss die Papiere holen. Dann werde ich alles was ich habe durchgeben. Meine Mailadresse: mailadmin at burgboutique.ch. Fax: 0041 55 283 01 15. Also:

Gute Nacht!!

 

Grüsse

 

Paul Kühne

Experte:  Diagnosty hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten morgen Paul,
alles klar dann warte ich auf die Daten und lasse Ihnen dann den passenden Schaltplan zukommen.
Als erstes würde ich aber wie gesagt den Temperaturfühler nochmals prüfen.
Bauen Sie diesen dafür aus und legen Ihn ca 5min in den Kühlschrank.
Dann messen Sie den Wiederstand mit einem Multimeter und erwärmen den Fühler langsam mit einem Fön.Jetzt muss sich der Wiederstandswert langsam ohne große Sprünge zu machen verändern.
Gruß Chris
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo Chris

Und weiter gehts! Ganz herzlichen Dank für das Mail. Habe erst mal alle Vorschläge zur Kenntnis genommen und wir werden mal so verfahren. Der Plan wäre aber vermutlich schon nützlich, weil mein kollege, der das macht, eigentlich Auto-Diagnostker und Autoelektriker ist, seit geraumer Zeit aber nicht mehr im Beruf ist. Ich gebe hier gerne einmal alle Zahlen durch, die Dir vielleicht von Nutzen sein könnten:

 

Fahrgestell-Nr.: WVW ZZZ 3BZ YE 0048 58

Typengenehmigung CH: 1VC7 37X

Hubraum: 2771

kW: 142

 

Wenn das nicht reicht, sehe ich am Fz (Herstellerplakette) nach.

 

Viele Grüsse und nochmals Dank!!!

 

Paul

 

Experte:  Diagnosty hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo Paul,
die E-mail ist raus.
Ich wünsche viel Erfolg bei der Fehlersuche und hoffe dass Sie mit meiner Arbeit zufrieden waren!!!
Freundliche Grüße
Chris
Experte:  Diagnosty hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo Paul,
haben Sie schon Messungen durchgeführt?
Wenn ich weiterhelfen konnte,würde ich mich über ein positives Feedback freuen.
Gruß Chris
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hi Chris

 

Es ist der 19.06.12, 20.15 Uhr. Nein, noch nicht dazugekommen. Ich melde mich aber ganz sicher wieder!!

 

Grüsse

 

Paul

Experte:  Diagnosty hat geantwortet vor 4 Jahren.
Es wäre nett wenn Sie noch ein positives Feedback abgeben könnten.
Ich bin auch nach abgegebenem Feedback weiterhin kostenfrei für Sie da bis die Klima wieder richtig funzt.
Gruß Chris

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil