So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.

SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Hallo! Habe nen VW Polo Coupe, BJ 1992, MKB NZ. der wagen springt

Kundenfrage

Hallo! Habe nen VW Polo Coupe, BJ 1992, MKB NZ. der wagen springt nicht mehr an. laut adac läuft er wohl zu fett. funke und sprit sind da, woran kann das liegen, dass der motor nicht mehr anspringt? gruss Manuel

 

PS An der Drosselklappeneinheit war eine feder ausgehängt!

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer.

Da haben Sie aber wirklich einen seltenen Motor in Ihrem Polo ! Wink

Die Aussage des ADAC kann ich nicht recht deuten - wie hat der Mann denn festgestellt das der Motor zu fett läuft wenn er gar nicht anspringt? Undecided
Oder verhält es sich so, dass der Motor regelrecht absäuft bzw. nach Benzin stinkt?

Wenn dem so ist mag hier der Kraftstoffdruckregler ursächlich sein - eventuell auch ein oder mehrere Einspritzventile...

Bitte einmal die Kraftstoffzufuhr lahmlegen und Startpilot oder notfalls eine geringe Menge Bremsenreiniger in den Ansaugtrakt sprühen - wenn der Wagen damit kurz anspringt ist die Zündungsseite defintiv in Ordnung und der Fehler muß Kraftstoffseitig zu suchen sein.

Springt der Motor mit Startpilot Spray hingegen nicht an obwohl Zündfunken vorhanden sind weist dies auf einen verstellten Zündzeitpunkt bzw. falsche Steuerzeiten hin.

Bitte prüfen Sie dies zunächst und teilen mir das Ergebnis mit.


Bei Rückfragen zu diesem oder anderen Themen stehe ich gern zur Verfügung.
TIPP: Wenn Sie an Ihrem Auto selber Reparaturen vornehmen möchten um hohe Werkstattkosten zu sparen besuchen Sie mich doch einfach auf meiner Homepage : www.svbs-gutachten.de .

Bis dahin freue ich mich sehr über einen Klick auf "akzeptieren" und verbleibe

Mit freundlichen Grüßen,
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung: Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
SV Seipp und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
also, kleine vorgeschichte. wir fuhren zu nem heizölhändler um heizöl zu besorgen. als wir dort rückwärts rangieren mussten trat schon das erste problem auf, der motor stotterte. dann abgestellt, ausgemacht, heizöl besorgt und schon sollte es weiter gehen. doch schon da misslang der erste startversuch und es qualmte recht schwarz aus dem auspuff. seitdem geht nichts mehr. mit etwas bremsenreiniger springt der wagen kurzzeitig an, läuft auch so 2 bis 3 minuten bis er dann wieder ausgeht. dann wieder nichtsmehr. das mit dem bremsenreiniger habe ich festgestellt, als ich die drosselklappe gereinigt hatte. zudem muss ich noch erwähnen, dass an der drosselklappeneinheit eine feder ausgehängt war. wollte schon ein bild hochladen, aber das funktioniert hier irgendwie nicht. gruss, manuel
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 4 Jahren.
Danke für die Rückinfo !

Demnach ist die Zündanlage und Steuerzeiten also auszuschließen, das ist schon einmal gut.

Das mit der ausgehängten Feder interessiert mich - schicken Sie mir die Bilder einfach an info(at)svbs-gutachten.de wenn der Upload hier nicht funktioniert.

Wenn er aber zwei bis drei Minuten läuft dann aus eigener Kraft - der Bremsenreiniger ist nach einigen Sekunden verbrannt.

Viele Grüße!
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
bild ist versendet. muss grad kurz weg, melde mich später noch einmal. vielen vielen dank XXXXX XXXXX hierhin. habe da noch ein anderes problem zudem ich aber später kommen möchte. wäre schön, wenn ihnen noch etwas zur feder einfallen würde. habe sie beim reinigen der drosselklappe wieder eingehängt, trotzdem springt er nicht an. gruss manuel
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ist in Ordnung - melden Sie sich jederzeit wieder.
Ich mache mir derweil Gedanken .

Viele Grüße!
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung: Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
SV Seipp und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
hallo, bin wieder da. so nu zu meinem zweiten problem: golf 3 baujahr 1994, 1,6l 75 ps, mkb fand ich leider nicht, aber da können sie mir bestimmt weiterhelfen. das auto ca 1 woche, jetzt läuft er unrund und nimmt kein gas mehr an, leerlaufdrehzahl weit unter 1000, geht dann aus. woran kann das liegen, vor ner woche lief er noch einwandfrei. gruss manuel ili
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Morgen wünsche ich !

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Zunächst zum Polo:

Die Feder sollte ja dafür da sein die Drosselklappe wieder auf Nullage zu bringen wenn man vom Gas geht. Wenn Sie sie wieder eingehangen bekommen haben sollte das gut so sein. Sie sagten ja, mit Startpilot läuft er eine Weile - ich gehe also davon aus das wir es hier mit einem elektrischen Problem zu tun haben.
Wenn ich es richtig verstanden habe läuft er ja zu fett - mit anderen Worten wird wohl beim Starten schon so viel Benzin eingespritzt das der Motor "versäuft".

Ursachen: Luftmengenmesser, Kraftstoffdruckregler, Einspritzdüsen.
Prüfen Sie bitte ob im "Betätigungsschlauch" des Druckreglers (wo er mit Unterdruck beaufschlagt wird) Benzin steht - wenn das der Fall ist wird die Membran des Reglers defekt sein.

Der Hallgeber im Verteiler muß ja in Ordnung sein - sonst gäbe es keinen Funken.
Die Kerzen dürften Pechschwarz von den Startversuchen sein - reinigen Sie diese bitte einmal und prüfen Sie, ob der Zündfunke kräftig ist oder ob nur ein "Fünkchen" erzeugt wird. Dazu die ausgebaute Kerze in den Kerzenstecker stecken und das ganze etwa einen halben Zentimeter über Masse halten (also Motorblock o.Ä.) Spritzufuhr totlegen. Dann von einem Helfer orgeln lassen. Es muß ein kräftiger Funke entstehen - Sie können dann die Kerze ein wenig von der Masse wegbewegen, die Funkenstrecke muß dabei auch ein wenig länger werden.


Zum Golf:
Der Motorkennbuchstabe müsste ABU oder AEA lauten.

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Hier können natürlich wieder einmal mehrere Ursachen in Frage kommen.
Ein Erfahrungswert:
Der Motor ist ja ein Zentraleinspritzer, hat also nur eine Einspritzeinheit ("Elektronischer Vergaser"), anders als bei Ihrem Polo. Wenn Sie den Luftfilterkasten einmal abnehmen sehen Sie seitlich an der Einspritzeinheit (in Fahrtrichtung links) einen Leerlaufregler.
Dieser ist bei etlichen VW Motoren dieser Generation verbaut und Ursache vielen Übels. Man kann ihn nicht so richtig Testen - zumindest nicht mit Hausmitteln.

Es gibt zwei Ausführungen, einen mit sechs Pins und einen mit vier.
Bei der Ausführung mit vier Pins messen Sie den Widerstand wie folgt:

Pins 1 und 2: 3 - 200 Ohm
Pins 3 und 4: max. 200 Ohm (Drosselklappe geschlossen)
Pins 3 und 4: unendlicher Widerstand (Drosselklappe geöffnet)

Ausführung mit sechs Pins:

Pins 1 und 6 : 3-200 Ohm
PIns 4 und 5 : max. 200 Ohm (Drosselklappe geschlossen)
Pins 4 und 5 : unendlich (Drosselklappe geöffnet)


Prüfen Sie bitte auch ob der Motor irgendwo Falschluft ansaugt, gerne geschieht dies durch die große Dichtung die unter der Einspritzeinheit sitzt (sog. Vergaserfußdichtung)

Auch hier prüfen, ob er mit einem Schuss Startpilot zunächst ordentlich läuft.


Viele Grüße!

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Die Hinweise haben mir geholfen gelassen zu bleiben, abzuwarten und nicht gleich den Wagen für viel Geld abschleppen zu lassen. Jetzt ist alles wieder im Lot. M.P. Hamburg
< Zurück | Weiter >
  • Die Hinweise haben mir geholfen gelassen zu bleiben, abzuwarten und nicht gleich den Wagen für viel Geld abschleppen zu lassen. Jetzt ist alles wieder im Lot. M.P. Hamburg
  • So stelle ich mir einen kompetenten Berater vor! Jetzt hab ich viel mehr Fehlersuchmöglichkeiten als man mir in meiner Werkstatt gab. JustAnswer Kunde Leimen
  • Schnelle und aussagekräftige Antwort mit direkter Lösung - so stellt man sich professionelle Hilfe vor. Danke schön! JustAnswer Kunde
  • Nach langem Suchen im Internet endlich eine schnelle und kompetente Antwort! Hat mir einige hundert Euro erspart. Jederzeit gerne wieder! Thomas Feiner Linz an der Donau
  • Der Einzige Mechaniker mit konkreten Lösungen nach einer wahren Odyssee! S.Z. Ganderkesee
  • Super klasse!! Am besten ziehen Sie bei mir ein, dann kann ich Ihnen stündlich Fragen stellen. Absolut empfehlenswert! J. Klinnert Gülzow
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • SV Seipp

    SV Seipp

    Kfz-Sachverständiger

    Zufriedene Kunden:

    4075
    Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/AC/acyver/2015-6-24_102246_debian.64x64.png Avatar von SV Seipp

    SV Seipp

    Kfz-Sachverständiger

    Zufriedene Kunden:

    4075
    Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/schraubendreher/2012-9-27_152628_1.64x64.jpg Avatar von Schraubendreher

    Schraubendreher

    Kfz-Mechaniker

    Zufriedene Kunden:

    2163
    abg. Ausbildung. Freie Werkstatt. Typen offen. Diganose aller Fabrikate, besonders BMW
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CO/cobrajag/2013-2-15_131711_IMG0728.64x64.JPG Avatar von cobrajag

    cobrajag

    Kfz-Meister

    Zufriedene Kunden:

    2091
    31 J. Berufserfahrung , 21 J. Selbständig , Typenoffen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/4R/4Ringe/2011-6-30_9319_Mech.64x64.jpg Avatar von 4Ringe

    4Ringe

    Kfz-Meister

    Zufriedene Kunden:

    290
    Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/Kraftradklinik/2010-02-11_223208_Kai_Kraftradklinik_64x64.jpg Avatar von Kraftradklinik

    Kraftradklinik

    2-Rad Mechanikermeister

    Zufriedene Kunden:

    53
    Ausbildung als Kfz-Mechaniker, 2-Rad Mechanikermeister
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PE/pelp88/2011-5-18_163446_Unbenannt.64x64.jpg Avatar von pelp88

    pelp88

    Kfz-Mechatroniker

    Zufriedene Kunden:

    91
    Schwerpunkt PKW
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experteer/2014-4-10_32629_Bewerbungsfoto.64x64.jpg Avatar von experteer

    experteer

    Kraftfahrzeugtechnikermeister

    Zufriedene Kunden:

    1456
    Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil