So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Welcher Motor ist Auto Gas geeignet? Enduro, Duratek, ZetekE

Kundenfrage

Welcher Motor ist Auto Gas geeignet? Enduro, Duratek, ZetekE oder ZetekSE
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank, XXXXX XXXXX sich an JustAnswer gewandt haben.

Im Prinzip sind alle Ford Benziner Autogas-tauglich, zu beachten ist hier aber das neben der Gasanlage auch das sog. Flashlube System mit installiert wird da die Ventilsitze der Motoren nicht Gasfest sind - das gilt für ALLE Ford Motoren die nicht werksseitig mit einer LPG Anlage ausgeliefert wurden!

Bei Ihrem 1999er Zetec Motor kann eine Autogasanlage also nachgerüstet werden - es muß nur unbedingt das Flashlube System für ca. 120 Euro nachgerüstet werden.



Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

mit freundlichen Grüßen,
SV Seipp und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Wo kann ich das Flashlube System am besten nachrüsten lassen?

 

Philipp

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
sonst total zufrieden.
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

danke für die Rückmeldung -

das Flashlubesystem baut Ihnen der Autogasumrüstbetrieb auf Wunsch gleich mit ein - alternativ kann das aber auch jede andere Werkstatt machen, es ist nicht kompliziert. Dabei wird eigentlich nur ein Behälter für die Flüssigkeit und ein Dosierschlauch montiert, ist kein Hexenwerk.

Viele Grüße und schöne Ostern!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil