So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an KFZ-Online.
KFZ-Online
KFZ-Online, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1689
Erfahrung:  Lehrgänge: Gaseinbau & Wartung, Elektronik
60016445
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
KFZ-Online ist jetzt online.
Automobil

Wegfahrsperre überbrücken von Kia Sportage 2 ltr.

kann man die Wegfahrsperre überbrücken... Mehr anzeigen
kann man die Wegfahrsperre überbrücken von Kia Sportage 2 ltr. Dead-Lock Fahrfahrsperre. Fahrzeug steht in Tunesien? Fernbedienung geht nicht. Vielleicht Schaltplan zum überbrücken. Danke!. Mfg M.Lang
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Automobil
Weniger anzeigen
Stellen Sie Ihre Eigene Kia Frage
KFZ-Online, Kfz-Meister
Zufriedene Kunden: 1689
Erfahrung: Lehrgänge: Gaseinbau & Wartung, Elektronik
hat geantwortet vor 5 Jahren.

Schönen Guten Tag werter Justanswerkunde.
Ich bedanke XXXXX XXXXXür Ihr Vertrauen in unsere Experten und möchte Ihre Anfrage nach bestem Wissen und Gewissen beantworten, um Ihr Anliegen zu lösen.

Leider lässt sich die Wegfahrsperre eines Fahrzeugs nicht überbrücken. Dabei ist es vollkommen gleich, um welches Fabrikat es sich handelt. Die Wegfahrsperre dient als Diebstahlschutz und ist so programmiert, dass Sie bei falschen Daten(z.B. anderer Schlüssel) oder Manipulation sofort die Fahrzeugelektronik lahmlegt. Dadurch lässt sich das Fahrzeug dann nicht starten. Bei einem Defekt kann einzig und allein ein Vertragshändler helfen, da die Freigabe der Wegfahrsperre direkt vom Werk auf Ihr Fahrzeug programmiert wird. Ein Überbrücken ist leider vollkommen ausgeschlossen, da es sich um eine Programmierung handelt, die pro Minute etwa 100.000 Codes abfragt, sobald Sie aktiv ist.


Mit freundlichem Gruß, Thomas

Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren. Sie akzeptieren, indem Sie auf das grüne Feld „Akzeptieren" klicken.

Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen.

Kundenantwort hat geantwortet vor 5 Jahren.

Leider steht das Fahrzeug in Tunesien,da gibt es keine Werkstatt die helfen kann.Soll er es dort verschrotten? Das Auto kommt nicht nach Deutschland. Hilfreich wäre ein Stromlaufplan der Dead-Lock Verriegelung!

 

Prof. Diagnostic, Kfz-Mechatroniker
Zufriedene Kunden: 484
Erfahrung: Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker, 7 Jahre Berufserfahrung
hat geantwortet vor 5 Jahren.

Schönen guten Tag,

 

um was für ein Baujahr und welchen Motor handelt es sich?

 

Mit freundlichen Grüßen

Kundenantwort hat geantwortet vor 5 Jahren.

Servus, Kia Sportage EZ.23.06.1999. 2ltr., 94 KW.

Mfg

Prof. Diagnostic, Kfz-Mechatroniker hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Abend,

 

wie der Kollege bereits beschrieben hatte ist es so ohne weiteres (vor allem auf legale Weise) nicht möglich eine Wegfahrsperre zu brücken. Die Empänger und Sendeeinheit gleicht Ihre Codes ab und schickt eine Anfrage an die Motorsteuerung. Sind die Codes identischt gibt die Motorsteuerung die Freigabe. Da dies alles über Datentelegramme stattfindet kann keine Leitungen brücken. Es gibt sog. Emulatoren welche die Codeabfrage verarbeiten und eine Erlaubnis schicken, diese Steuereinheiten sind natürlich illegal. Eingebaut in der Motorsteuerung gleichen diese sich selbstlernend ab.

Dazu muss ich sagen, dass es für Ihr Fahrzeug so ein Bauteil nicht zu erwerben gibt. Lediglich für den 2.0 Liter Diesel.

 

Ich hoffe dennoch, dass ich Ihnen weiterhelfen konnte.

 

Mit freundlichen Grüßen