So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Hallo, Ich habe einen VW T$ 1,9 TD bei dem kommt Öl am Ölkühler

Kundenfrage

Hallo,
Ich habe einen VW T$ 1,9 TD bei dem kommt Öl am Ölkühler raus, was kann ich machen, muss ich machen
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank, XXXXX XXXXX sich an JustAnswer gewandt haben.

Man müsste genau eingrenzen ob der Ölkühler selber undicht ist oder einer der Zuleitungen - konnten Sie das erkennen?

Meistens ist der Ölkühler selber defekt und wäre dann auszutauschen. Wenn Sie mir Erstzulassung, Fahrgestellnummer und wenn möglich noch die Motorleistung (kw / PS) Ihres T4 angeben könnten suche ich Ihnen gerne die benötigten Ersatzteilnummern und Preise heraus.

Ergänzend bitte noch angeben ob es sich um ein Automatikfahrzeug handelt und ob eine Klimaanlage verbaut ist.


Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

mit freundlichen Grüßen,


Peter Hoffmeister
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Zu 2. 0603 Zu 3. 010

 

Habe alles sauber gemacht, hatte gedacht es kommt aus der zuleitung. aber haben dann gesehen das es oben rausläuft.

Ist das viel Arbeit das zu wechslen und worauf muss man Achten

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sollte ich dann auch direkt den Ölfilterwechseln, der ist da ja mit dran?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie meine 2 Fragen erhalten
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen,

der Ölfilter sollte natürlich gleich mit ersetzt werden - er kostet ja nicht viel.
Wenn es oberhalb undicht ist wird vermutlich nur der Dichtring mit dem der Kühler am Stutzen anliegt defekt sein, dieser kostet beim freundlichen VW Händler nur 3 Euro - bevor Sie also einen neuen Ölkühler beschaffen bitte nur den Dichtring und den Ölfilter erneuern. Der Kühler wird nur mittig verschraubt, ist also nicht schwer auszubauen.

Viele Grüße!
SV Seipp und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

habe den Ring gewechselt, aber es kommt immer noch Öl raus!

Was kann ich jetzt machen,

ÖL und Filter habe ich gleich mit gewechselt.

An den zu luf Schläuchen kommt auch etwas Öl raus, wie bekomme ich die an besten dicht.

 

Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen,

Dann wird das Kühlergehäuse wohl doch defekt sein - meinen Sie die Kühlwasserschläuche die an den Kühler führen?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Morgen,

 

Habe alles am Kühler sauber gemacht, da war sehr viel dreck drin wo die dichtung ist, es kommt mir vor als wenn der etwas verzogen ist, alles andere habe ich dicht bekommen.

Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Möglich wäre das - wenn die Dichtflächen nicht 100% plan anliegen wird die Sache nicht dicht; Wie gesagt: dann muß der Ölkühler ersetzt werden.

Er kostet neu leider etwa 110,00 € - ich würde aber ungern zu einem Gebrauchtteil raten weil Sie nicht wissen, ob ein gebrauchtes Teil in Ordnung ist.

Viele Grüße!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil