So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an KFZ-Online.
KFZ-Online
KFZ-Online, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1689
Erfahrung:  Lehrgänge: Gaseinbau & Wartung, Elektronik
60016445
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
KFZ-Online ist jetzt online.

Hallo, ich habe einen Ford Ka und der macht seit kurzm Probleme

Kundenfrage

Hallo,
ich habe einen Ford Ka und der macht seit kurzm Probleme mit der Bremse!
Und zwar bremst der Wagen teilweise morgens beim ersten bis zweiten bremsen nicht richtig!
Hinterher wieder alles normal!
Das Pedal ist nicht schwammig oder gibt nach sondern fühlt sich normal an, nur das er dann nicht gut bremst ,egal wie stark ich in die Bremse trete.
Danach wie weggeblasen alles einwandfrei!
Kein Flüssigkeitsverlust und Fülstand ist auch ok!
Könnte das der Bremskraftverstärker sein?
MfG
M.Meyer
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Schönen Guten Tag werter Justanswerkunde.
Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen in unsere Experten und möchte Ihre Anfrage nach bestem Wissen und Gewissen beantworten, um Ihr Anliegen zu lösen.

Der Fehler liegt 100%ig am Bremskraftverstärker(BKV), der nicht genug Unterdruck aufbaut oder diesen über Nacht bzw. bei Kälte langsam verliert. Dann merken Sie am Pedal keinen Unterschied, aber die Bremskraft lässt rapide nach. Ic h würde empfehlen, den BKV schnellstmöglich durch einen Fachmann ersetzen zu lassen, da die Bremse eines, wenn nicht sogar das wichtigste System im Fahrzeug ist.

Mit freundlichem Gruß, Thomas

Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren. Sie akzeptieren, indem Sie auf das grüne Feld „Akzeptieren“ klicken.

Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen.

Vielen Dank im Voraus !

Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte reagieren Sie auf die Beratung