So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Hallo!Habe einen Peugeot J5 2,5 TD in einem Wohnmobil.Habe

Kundenfrage

Hallo!Habe einen Peugeot J5 2,5 TD in einem Wohnmobil.Habe die undichten Membranen in der Turboladerregelung hinter der Einspritzpumpe erneuert.Jetzt hat er weniger Leistung im oberen Bereich!Kann mir einer die Einstellungsparameter dieser Regelung mitteilen?Eventuell noch eine Erklärung zu dieser Regelung!
Danke!!!!
Holger Fehrs
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Automobil
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Ich benötige immer noch Hilfe.
Frage zum Motor Peugeot J5 2,5ltr.TD Bj.90 70kw.
Wie funktioniert die Regelung der Spritmengenerhöhung über den Turbolader,kann mir ein Fachmann vielleicht auch die Einstellparameter der Membranenregelung an der Einspritzpumpe verraten!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Ich benötige immer noch Hilfe.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Ich benötige immer noch Hilfe.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Noch keine Antwort.
Hallo!Neuer Versuch!Kann mir einer bitte die Einstellparameter der Einspritzmengenregelung meines Motors Peugeot J5 TD,2,5Ltr,Bj.91 verraten?Die Regelung wird vom Turbolader über eine Unterdruckdose und Schlauch auf einen Membranensatz an der Einspritzpumpe geleitet und erhöht die Einspritzmenge bei Drehzahlerhöhung.Motor hat im oberen Bereich wenig Leistung!
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Herr Fehrs,

ich bitte um Entschuldigung dass bisher noch keine Antwort auf Ihr Anliegen eingegangen ist. Ich vermute das dies daran liegt, dass der J5 mittlerweile doch ein Exot geworden ist bzw. das Einstellprocedere in der für den freien Markt verfügbaren Werkstattliteratur nicht mehr aufgeführt ist. So habe ich auch in keinen meiner Unterlagen etwas gefunden was Ihnen jetzt weiterhelfen würde - abgesehen von der Tatsache das ich meine mich erinnern zu können das für die Einstellung eine Messuhr und ein spezielles Manometer notwendig waren - das ist schon so viele Jahre her das ich das gemacht habe.

Ich bin aber der Meinung, dass in einer für Ihr Fahrzeug vorgesehenes Buch aus der Reihe " So wirds gemacht" eine zumindest provisorische Grundeinstellung nebst Einstelldaten beschrieben ist.

Ich bedaure es sehr, Ihnen keine genauere Antwort geben zu können aber ich habe Ihr Fahrzeug leider nirgendwo mehr gelistet was Einstellwerde angeht. (Abgesehen von "Standard"Arbeiten wie EInstellung des Förderbeginns, Steuerzeiten usw.)

Ich werde die Frage auf Wunsch gern an den Kundendienst zurückgeben.


MIt freundlichen Grüßen,
Peter Hoffmeister
SV Seipp und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Werde den Tip mit dem Buch weiterverfolgen,da geben wir doch nicht aufErstmal Danke!!!
Grüße
Holger Fehrs