So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an murdoc86.
murdoc86
murdoc86, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 188
Erfahrung:  Mechanik, Elektronik, Fahrzeugteile und Funktion, LKW-Mechanik
53665436
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
murdoc86 ist jetzt online.

ich habe eine frage in meinem bmw 520i E34 touring Baujahr

Kundenfrage

ich habe eine frage in meinem bmw 520i E34 touring Baujahr 1991 leuchtet ab und zu ein ausrufezeichen auf was bedeutet das?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  murdoc86 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und vielen Dank XXXXX XXXXX sich für Justanswer entschieden haben.
Ich werde Sie nach bestem Wissen und Gewissen beraten.

Um was für ein Ausrufezeichen hanedelt es? Rotes Zeichen in Klammern oder ein Ausrufezeichen im KM-Zähler?

Sie können mir jederzeit kostenfrei Antworten unter "Dem Experten antworten"

Mit freundlichen Grüßen
Christian Conrad
murdoc86 und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Rotes Zeichen in Klammern
Experte:  murdoc86 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, als erstes möchte ich mich entschuldigen das ich Ihre Anfrage direkt als Antwort geschrieben hab. Hatte mit verklickt und versehendlich auf Antwort statt Info-Anfrage getippt. Wollte es auch gleich korrigieren jedoch waren Sie schneller. Wenn sich das Rote Ausrufezeichen in Klammern befindet handelt es sich um eine Störung des Bremssystems. Mögliche Ursachen wären zu wenig Bremsflüssigkeit oder ein Defekt an den Bremsleitungen. Verfügt das Fahrzeug über eine Verschleißanzeige kann auch diese für das Blinken/Leuchten verantwortlich sein.

Zum beheben des Fehlers schlage ich folgendes vor:
*Flüssigkeitsstand prüfen
*Bremsanlage auf Korrosion und Zustand prüfen
*Bremsverschleißzustand prüfen

! Sie sollten bei rotem Leuchten sofort eine Werkstatt aufsuchen und nicht mehr weiter fahren. !

Mit freundlichen Grüßen
Christian Conrad
Experte:  murdoc86 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Eine kleine Ergänzung noch: Außerdem wäre auch ein Unterdruckproblem möglich, das den Bremskraftverstäeker dazu führt das er nicht genug Kraft aufbauen kann.

Mit freundlichen Grüßen
Christian Conrad