So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an murdoc86.
murdoc86
murdoc86, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 188
Erfahrung:  Mechanik, Elektronik, Fahrzeugteile und Funktion, LKW-Mechanik
53665436
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
murdoc86 ist jetzt online.

Fahre einen Touren 1,9 TDI, DSG, BJ 2004, 172000 km; Probleme

Kundenfrage

Fahre einen Touren 1,9 TDI, DSG, BJ 2004, 172000 km;
Probleme seit ca. 3 Wochen; Gangwahlanzeige blinkt, nach Fahrzeugneustart zunächst wieder i.O.; nach ermaligem Auftreten 06.01. Fehlerspeicher ausgelesen:
falscher Gang gewählt; Schaltfolge unplausibel;
dann wieder gefahren, ca. 800 km keine Auffälligkeiten, danach Symptome wie oben beschrieben; mehrfach Neustart, Auftreten in kürzeren Abständen, am Schluss nur noch erster Gang möglich; auf Autobahn von ADAC in VW-Werkstatt bringen lassen;
Fehlerspeichereinträge wie oben; nach 2 Stunden Fehlersuche; Ursache nicht definierbar;
könnte Mechatronik sein; könnte aber auch ganzes Getriebe sein;
Wie würden Sie weiter vorgehen?
danke XXXXX XXXXX
Jürgen
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  murdoc86 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und vielen Dank das Sie sich für Justanswer entschieden haben.
Ich werde Sie nach bestem Wissen und Gewissen beraten.

Das Problem kann selbstverständlich von allen von Ihnen beschriebenen Fehlern kommen. Das es am Getriebe selbst liegt halte ich jedoch aufgrund der Fehlercodes für sehr unwarscheinlich. Ich würde als erstes den Wahlhebel und das Steuergerät austauschen. Der Fehler der abgelegt wurde deutet auf einen Fehler vom Wahlhebel hin. Allerdings kann auch die Zuleitung vom Wahlhebel zum Steuergerät verantwortlich sein.

Sie können mir jederzeit kostenfrei antworten unter "Dem Experten antworten"

Mit freundlichen Grüßen
Christian Conrad

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil