So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Habe einen ford galaxy gekauft und habe folgendes Problem,mal

Kundenfrage

Habe einen ford galaxy gekauft und habe folgendes Problem,mal läuft er normal und dann fällt er in der Leistung ab,ist nicht immer.Vielen Dank.Wer kann mir zu meinem Problem eine antwort geben
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank, XXXXX XXXXX sich an JustAnswer gewandt haben.

Ich werde versuchen, Ihre Frage nach bestem Wissen und Gewissen zu beantworten, dazu müsste ich natürlich wissen, um was für ein Fahrzeug es sich genau handelt bzw. welchen Baujahres Ihr Sharan ist und welcher Motor verbaut ist Wink

Bitte teilen Sie mir zunächst die genauen Fahrzeugdaten mit:

Fahrgestellnummer

Tag der Erstzulassung

Schlüsselnummern aus dem Fahrzeugschein zu 2.1 und 2.2 bei den neuen Papieren ODER zu 2. und 3. wenn Sie noch die alten Papiere haben.



Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

mit freundlichen Grüßen,


Peter Hoffmeister
SV Seipp und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
hallo,es ist ein ford galaxy diesel,baujahr 17.02.2000 die 2.1 0928 2.2 908 01L9 und die fahrgestellnummer lautet WF0GXXPSWGXJ47350 Vielen dank im vorraus
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für die Rückinfo. :)

Bei Ihrem Galaxy ist ja der TDI Motor von Volkswagen verbaut. Bei sporadisch auftretendem Leistungseinsbruch ist in 90% der Fälle ein Problem mit der Ladedruckregelung bzw. dem Turbolader ursächlich.Erkennt die Motorsteuerung unplausible Ladedruckwerte schaltet sie ins Notlaufprogramm schaltet; hier ist die Motorleistung dann drastisch reduziert. Nach dem Abstellen des Fahrzeuges und anschließendem Neustart ist meist zunächst alles wieder beim Alten.

Ob dieses Problem nun am Turbolader selber oder den Komponenten seiner Regelung oder gar einer ganz anderen Baugruppe zu suchen ist, kann natürlich nur in der Werkstatt 100% eingegrenzt werden - das Fahrzeug verfügt ja über einen Fehlerspeicher, dieser sollte zu Erst einmal ausgelesen werden, um nicht auf Verdacht Teile ersetzen zu müssen.

Viele Grüße!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil