So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

hallo würd mal gerne nachfragen wo beim e36 die baterrier sitzt

Kundenfrage

hallo würd mal gerne nachfragen wo beim e36 die baterrier sitzt danke XXXXX XXXXX sascha
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank, XXXXX XXXXX sich an JustAnswer gewandt haben.

Ich werde versuchen, Ihre Frage nach bestem Wissen und Gewissen zu beantworten.

Die Batterie befindet sich -ausstattungsabhängig- im Kofferraum unter der rechten Verkleidung.

Bitte teilen Sie mir zum Abgleich noch kurz die Fahrzeugdaten mit:

- Erstzulassung
- Fahrgestellnummer
- Motorisierung


Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

mit freundlichen Grüßen,


Peter Hoffmeister







Hinweis: Alle Informationen Reparaturen betreffend sind nicht als Handlungsanweisung zu verstehen, es sei denn, dies ist ausdrücklich erwähnt. Arbeiten an sicherheitsrelevanten Baugruppen wie Bremsen, Airbags etc. dürfen NUR von ausgebildetem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte erwarten Sie in diesem Rahmen auch keine Kfz-Mechaniker-Ausbildung, die von mir gegebenen Tipps und Informationen sind rein informeller Natur. Wird trotz nicht vorhandener Erfahrung Hand am Fahrzeug angelegt, geschieht dies AUF EIGENE GEFAHR! Seien Sie bitte ehrlich zu sich selbst und überlassen Sie die Arbeiten einem Fachmann, wenn Sie selber keine Erfahrung und Fachkenntnis besitzen.
SV Seipp und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wie man ein Auto kurzschließt darf ich aus rechtlichen Gründen leider hier nicht erklären - das tut mir leid.

Davon abgesehen ist das auch nicht empfehlenswert, da hierbei Spannungsspitzen entstehen, die das Steuergerät zerstören können. Daher bitte das Kontaktteil am Zündschloß ersetzen, dies kostet auch nicht viel Geld.

Wenn der Schließzylinder defekt ist, wird die Sache noch gefährlicher, weil dann unter Umständen während der Fahrt das Lenkradschloß einrastet. Den Schließzylinder kann man ausbauen, in dem man den Schlüssel auf Stellung I oder II (unterschiedlich) stellt und mit einem geeigneten Dorn, Draht o.Ä. in die Bohrung am Gehäuse drückt. Darin ist ein Entrieglungsbolzen, wenn dieser gedrückt ist kann man den Zylinder herausziehen. Es ist ein wenig fummelig weil man das Schloß auf eine bestimmte Position stellen muß.

Viele Grüße!
SV Seipp und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie können einwach mit "Antworten" direkt hier eine Rückfrage stellen, bitte keine neuen Fragen eröffnen :)

Wenn am Tacho nichts mehr leuchtet und sich das Zündschloß schwer drehen lässt gehe ich davon aus, dass das schon angesprochene Kontakteil, das vom Schließzylinder betätigt wird wenn Sie den Schlüssel drehen defekt ist. Eventuell ist auch der Mitnehmer des Schließzylinders abgebrochen - man müsste nun erst einmal die Verkleidung der Lenksäule demontieren, das Kontaktteil abnehmen und sich die Sache genauer anschauen.

VIele Grüße!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil